www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Sonstiges / Diverses" - Abgelesen aus Graph
Abgelesen aus Graph < Sonstiges / Diverses < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges / Diverses"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Abgelesen aus Graph: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:19 Mi 07.03.2012
Autor: nhard

Hallo liebes Forum,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe verschiedene Messwerte mit Fehlerbalken in einen Graphen eingezeichnet und eine ausgleichende Gerade durchgelegt.

Jetzt möchte ich einen beliebigen Punkt auf dieser Geraden wählen und damit "weiter rechnen".

Wie aber erhalte ich den Fehler diese Punktes, den ich verwende?

Bisher habe ich eigentlich nur den Fehler der Geradensteigung ermittelt, über min/max-Geraden..

Aber den Fehler eines einzelnen Punktes?

Hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Vielen Dank schonmal!

lg

        
Bezug
Abgelesen aus Graph: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 23:13 Mi 07.03.2012
Autor: hasiii

Hallo,
>
> Wie aber erhalte ich den Fehler diese Punktes, den ich
> verwende?
>  
> Bisher habe ich eigentlich nur den Fehler der
> Geradensteigung ermittelt, über min/max-Geraden..
>  
> Aber den Fehler eines einzelnen Punktes?
>  

geht nicht der abstand des punktes von der geraden? also den abstand des punktes auf der geraden vom "echten" punkt.

LG
Hasiii

Bezug
        
Bezug
Abgelesen aus Graph: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 01:23 Do 08.03.2012
Autor: Eisfisch

Rechnerische Lösung: du hast eine lineare Regression bestimmt und kannst so die neuen Werte y=f(x) berechnen.  

Die empirische Varianz der [mm] y_{i} [/mm] kannst du aus [mm] SS_{yy} [/mm] berechnen, vgl. Wikipedia: []http://de.wikipedia.org/wiki/Lineare_Regression
Das Bestimmtheitsmaß R² liefert dir zugleich eine Aussage über die Stärke der Abhängigkeite.

Ansonsten kannst du eine Fehlerschätzung über die Fehlerfortpflanzung machen. Bilde das (eigentlich: "totale", hier gibt es jedoch nur 1 Varable)  Differential deiner Funktion und setze dann anstelle von x den Fehler [mm] d_{x} [/mm] für x ein:
f'(x) = m * [mm] d_{x} [/mm]
Den Fehler [mm] d_{x} [/mm] müsstest du abschätzen (aus deiner Grafik) oder aus   [mm] SS_{xx} [/mm] berechnen:  [mm] d_{x} [/mm] = [mm] \wurzel{SS_{xx}} [/mm]



Bezug
                
Bezug
Abgelesen aus Graph: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 07:53 Do 08.03.2012
Autor: nhard

Lieben Dank für deine Antwort!

Aber genau hier:

> Den Fehler [mm]d_{x}[/mm] müsstest du abschätzen (aus deiner
> Grafik)

liegt leider mein Problem...

Macht es Sinn eine min/max gerade zu zeichnen, und dann den "Abstand" der beiden Geraden von meinem abzulesenden Wert als Fehler anzunehmen?

lg!


Bezug
                        
Bezug
Abgelesen aus Graph: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 08:20 Sa 10.03.2012
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges / Diverses"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 01m 2. Al-Chwarizmi
DiffGlGew/Erstes Integral
Status vor 3h 09m 9. Diophant
UStoc/Stochastische Unabhängigkeit
Status vor 5h 25m 4. Al-Chwarizmi
UAlgGRK/Menge in der Potenz
Status vor 6h 23m 3. mediboi
UBauW/Zuggurtungsprinzip? Synonyme?
Status vor 13h 56m 7. Diophant
STrigoFktn/cos2(x)=sin2(2x)
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de