www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Kombinatorik" - Anordnung von 2 Buchstaben
Anordnung von 2 Buchstaben < Kombinatorik < Stochastik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Kombinatorik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Anordnung von 2 Buchstaben: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 12:30 Di 02.12.2014
Autor: blablablupp

Aufgabe
Wie viele 3-stellige Buchstabenfolgen der Buchstaben O und R gibt es?

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

Hallo liebe Community,

ich möchte wissen ob es auch einen eleganteren Weg (mit Fakultät?) gibt, diese Aufgabe zu lösen. Die Aufgabe gibt nur einen Punkt und muss demnach sehr einfach sein :(
Ich habe einfach alle Möglichkeiten aufgeschrieben und dann abgezählt:

OOR
ORO
ROO
RRO
ROR
ORR

Ich hoffe ich habe keine vergessen.


Vielen Dank im Vorraus!  

        
Bezug
Anordnung von 2 Buchstaben: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:50 Di 02.12.2014
Autor: fred97


> Wie viele 3-stellige Buchstabenfolgen der Buchstaben O und
> R gibt es?
>  Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen
> Internetseiten gestellt.
>  
> Hallo liebe Community,
>  
> ich möchte wissen ob es auch einen eleganteren Weg (mit
> Fakultät?) gibt,

Schau da mal rein:

http://de.wikipedia.org/wiki/Abzählende_Kombinatorik




>  diese Aufgabe zu lösen. Die Aufgabe gibt
> nur einen Punkt und muss demnach sehr einfach sein :(
>  Ich habe einfach alle Möglichkeiten aufgeschrieben und
> dann abgezählt:
>  
> OOR
>  ORO
>  ROO
>  RRO
>  ROR
>  ORR
>  
> Ich hoffe ich habe keine vergessen.

Hast Du nicht.

FRED

>  
>
> Vielen Dank im Vorraus!  


Bezug
        
Bezug
Anordnung von 2 Buchstaben: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:58 Di 02.12.2014
Autor: ms2008de

Hallo,
die Frage ist, ob jeder der beiden Buchstaben in der 3-stelligen Buchstabenfolge zwangsweise mind. einmal vorkommen muss? Für mich geht das aus der Aufgabenstellung nicht unbedingt eindeutig hervor.

Wenns so wäre, kämen noch die beiden Möglichkeiten: RRR und OOO hinzu.

In dem Fall wären es 8 Möglichkeiten: [mm] 2^3 [/mm] , da es für jeden der 3 Buchstaben 2 Möglichkeiten (O oder R) gibt.

Im Falle, dass die Aufgabe so gemeint ist, dass beide Buchstaben mind. einmal vorkommen müssen, wärens dementsprechend [mm] 2^3-2 [/mm] =6 Möglichkeiten.

Viele Grüße

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Kombinatorik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 48m 7. Diophant
UAnaR1FunkStetig/Stetigkeit im Nullpunkt
Status vor 1h 48m 2. Diophant
DeuGramm/Bindewörter _weil
Status vor 14h 47m 4. angela.h.b.
STrigoFktn/Cosinus und Arc Cosinus
Status vor 16h 09m 8. matux MR Agent
SPhy/Formel für Widerstand
Status vor 1d 12h 57m 1. Prospekthuellen
UStoc/Galton-Watson mit max. Höhe
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de