www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Sonstiges (Sprachen)" - Chinesisch/ Japanisch/ Korea
Chinesisch/ Japanisch/ Korea < Sonstiges (Sprachen) < Sprachen < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges (Sprachen)"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Chinesisch/ Japanisch/ Korea: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:57 So 29.07.2007
Autor: m.styler

Hallo!

Ich habe einige Fragen zu den Sprachen aus den Ländern China, Japan und Korea.

Ich lerne gerade Chinesisch und wollte gerne wissen, ob diese "Simplified Zeichen" ähnlich oder sogar gleich denen der Korea und Japan ist?

Wo liegt der Unterschied zwischen den Zeichen unter den 3 Ländern?


danke im voraus!
mfg m.styler

        
Bezug
Chinesisch/ Japanisch/ Korea: Wikipedia
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:28 So 29.07.2007
Autor: espritgirl

Hey m.Styler [winken],
  

> Ich lerne gerade Chinesisch und wollte gerne wissen, ob
> diese "Simplified Zeichen" ähnlich oder sogar gleich denen
> der Korea und Japan ist?


Ähnlich sind die Zeichen sicherlich (sie weisen zum Teil die gleichen Charakteristika auf) , jedoch nicht gleich.
Ich denke, das die einheimische Schrift Koreas und Japans mit den Zeichen Chinas vermischt werden (weil die chinesische Schrift in Japan und Korea zum Teil auf Briefmarken steht).


> Wo liegt der Unterschied zwischen den Zeichen unter den 3
> Ländern?

Das könnte man gut ausgoogeln unter "Geschichte der koreanischen Sprache; Geschichte der japanischen Sprache und unter Geschichte der chinesischen Sprache).
Kannst du ja mal machen ;-)

Ansonsten wäre die Bibliothek auch noch eine Anlaufstelle. Gerade die historischen Bücher zum Thema "Kalligraphie" dürften viel Aufklärung bieten.

Ich glaube, ich werde auch mal googeln gehen, finde diese Frage gerade sehr spannend ;-)

Ich habe auf Wikipedia folgende Information gefunden:

Chinesische Schriftzeichen außerhalb Chinas
Im Rahmen des Kulturtransfers, der Eroberung und der Missionierung durch den Buddhismus gelangten die chinesischen Schriftzeichen im Laufe der Jahrhunderte z. B. auch nach Korea (im 2. Jahrhundert), Japan (im 3. Jahrhundert) und Vietnam (im 1. Jahrhundert).

In Japan, wo auch heute noch chinesische Schriftzeichen, Kanji genannt, verwendet werden, z.T. in japanischen vereinfachten Varianten der Langzeichen, wurden die chinesischen Zeichen, durch Eigenentwicklungen Kokuji und die aus chinesischen Zeichen entstandenen Silbenschriften Hiragana und Katakana ergänzt.

In Korea wurde zunächst nur mit chinesischen Zeichen geschrieben. Im Jahr 1446 führte man parallel dazu die neu entwickelte, Phonem-basierte Schrift Hangeul ein. In Südkorea wird bis heute in manchen Druckwerken ein gemischtes System aus chinesischen Zeichen (dort Hanja genannt) und Hangeul verwendet, in Nordkorea wurden im Rahmen einer Schriftreform die chinesischen Zeichen wieder abgeschafft. Eigene Schriftzeichen nach chinesischem Vorbild heißen Gugja.

Auch Vietnam nutzte chinesische Schriftzeichen, genannt Chữ Hán und eigene Entwicklungen nach chinesischem Vorbild (Chữ nôm). Später verzichtete man ab dem Ende der französischen Kolonialherrschaft auf die chinesische Schrift; hier wurde sie durch eine um diverse diakritische Zeichen ergänzte Lateinschrift ersetzt. Siehe dazu: Vietnamesische Sprache.

[]Quelle: Wikipedia - Chinesische Schriftzeichen

Liebe Grüße,

Sarah :-)


Bezug
                
Bezug
Chinesisch/ Japanisch/ Korea: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 22:35 So 29.07.2007
Autor: m.styler

Hallo!

ich danke dir sehr für deine hilfe!

mfg

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Sonstiges (Sprachen)"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 12h 29m 3. leduart
SPoWi/Produktionsfunktion zeichnen
Status vor 15h 07m 7. Diophant
Tabellenkalkulationen/WENN DANN Excel
Status vor 15h 30m 2. fred97
UAnaR1FunkDiff/Polynomfunktion differenzierba
Status vor 15h 43m 1. Stephan30
Maxima/Indizes zählen mit Funktion
Status vor 17h 19m 1. mathenoob3000
UStoc/Markov Kette: Definitionen
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de