www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "komplexe Zahlen" - Herleitunf Formel
Herleitunf Formel < komplexe Zahlen < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "komplexe Zahlen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Herleitunf Formel: Herleitunf Formel bzgl i
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 00:13 Mi 06.12.2017
Autor: sancho1980

Hallo

ich lese gerade eine Gleichung und versuche,sie mir herzuleiten, stehe aber leider auf dem Schlauch:

[mm] \bruch{1}{x + iy} [/mm] = [mm] \bruch{x}{x^2 + y^2} [/mm] + [mm] i\bruch{-y}{x^2 + y^2} [/mm]

Ich gehe aus von [mm] \bruch{1}{x + iy} [/mm] und komme bis

[mm] \bruch{x + iy}{x^2 + 2ixy - y^2} [/mm] (soweit richtig?)

Wie geht's dann weiter?

Lang lang ist's her ...

Gruß und danke

Martin

        
Bezug
Herleitunf Formel: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 05:32 Mi 06.12.2017
Autor: fred97


> Hallo
>  
> ich lese gerade eine Gleichung und versuche,sie mir
> herzuleiten, stehe aber leider auf dem Schlauch:
>  
> [mm]\bruch{1}{x + iy}[/mm] = [mm]\bruch{x}{x^2 + y^2}[/mm] + [mm]i\bruch{-y}{x^2 + y^2}[/mm]
>  
> Ich gehe aus von [mm]\bruch{1}{x + iy}[/mm] und komme bis
>  
> [mm]\bruch{x + iy}{x^2 + 2ixy - y^2}[/mm] (soweit richtig?)


Ja, richtig ist es,bringt aber nix


Nicht  mit x+iy erweitern,  sondern mit x-iy.

>  
> Wie geht's dann weiter?
>  
> Lang lang ist's her ...
>  
> Gruß und danke
>  
> Martin


Bezug
                
Bezug
Herleitunf Formel: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 08:05 Mi 06.12.2017
Autor: sancho1980

Ok danke, jetzt klappt's.
Kannst du mir sagen, nach welchem Kriterium du gehst, also wie man darauf kommt, womit man erweitern muss? Ist das Intuition?

Bezug
                        
Bezug
Herleitunf Formel: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 08:14 Mi 06.12.2017
Autor: Steffi21

Hallo, es geht darum, dass der Nenner rational wird, also rechnest Du

(x+iy)*(x-iy)

(x-iy) ist die konjugiert komplexe Zahl zu (x+iy)

Steffi

Bezug
                                
Bezug
Herleitunf Formel: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 08:40 Mi 06.12.2017
Autor: Al-Chwarizmi


> Hallo, es geht darum, dass der Nenner rational wird, ...


Hallo Steffi

hier geht es darum, dass der Nenner reell (gar nicht
unbedingt auch rational) wird !

LG ,   Al-Chw.



Bezug
                                        
Bezug
Herleitunf Formel: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 09:01 Mi 06.12.2017
Autor: Steffi21

Danke Al-Chwarizmi für den Hinweis, ich meinte natürlich reell, Steffi

Bezug
                        
Bezug
Herleitunf Formel: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 09:14 Mi 06.12.2017
Autor: fred97


> Ok danke, jetzt klappt's.
>  Kannst du mir sagen, nach welchem Kriterium du gehst, also
> wie man darauf kommt, womit man erweitern muss? Ist das
> Intuition?

Nein. Das ist in der mathematik "Folklore". Ist $z [mm] \in \IC \setminus \{0\}$, [/mm] und will man $1/z$ in der Form $a+ib$ schreiben,
so erweitert man mit [mm] \overline{z}: [/mm]

[mm] $\frac{1}{z}=\frac{\overline{z}}{z\overline{z}}=\frac{\overline{z}}{|z|^2}$. [/mm]

Ist $z=x+iy$, so liefert dies:

$ [mm] \bruch{1}{x + iy} [/mm] $ = $ [mm] \bruch{x}{x^2 + y^2} [/mm] $ + $ [mm] i\bruch{-y}{x^2 + y^2} [/mm] $


Bezug
        
Bezug
Herleitunf Formel: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:16 Do 07.12.2017
Autor: a3bas



allgemein:

setze $z:= a+bi$ , das Komplex konjugierte also [mm] $\overline{z}=a-bi$ [/mm]
$a,b [mm] \in \IR$, [/mm] i Lösung der Gleichung [mm] $(x^{2}+1=0)$ [/mm]


[mm] $\frac{1}{z}=\frac{1}{a+bi} [/mm] = [mm] \frac{a-bi}{(a+bi)(a-bi)} [/mm] = [mm] \frac{\overline{z}}{z\overline{z}} [/mm] ...$


Bezug
                
Bezug
Herleitunf Formel: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:56 Do 07.12.2017
Autor: fred97


>
>
> allgemein:
>
> setze [mm]z:= a+bi[/mm] , das Komplex konjugierte also
> [mm]\overline{z}=a-bi[/mm]
>  [mm]a,b \in \IR[/mm], i Lösung der Gleichung [mm](x^{2}+1=0)[/mm]

"die" Lösung ??? Obige Gleichung hat 2 Lösungen (im Komplexen) !


>  
>
> [mm]\frac{1}{z}=\frac{1}{a+bi} = \frac{a-bi}{(a+bi)(a-bi)} = \frac{\overline{z}}{z\overline{z}} ...[/mm]

Habe ich etwas anderes erzählt ???


>  
>  


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "komplexe Zahlen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 21m 1. riju
UStoc/Bayesscher Rand
Status vor 8h 53m 3. Tabs2000
UAnaR1FunkDiff/Ableiten einer Doppelsumme
Status vor 9h 01m 12. Gonozal_IX
MaßTheo/Messbarkeit
Status vor 11h 33m 10. donquijote
UAnaRn/Satz über implizite Funktionen
Status vor 13h 03m 9. rabilein1
S5-7/Maßband-Ausschnitt
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de