www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "GeoGebra" - Kurven im Raum
Kurven im Raum < GeoGebra < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "GeoGebra"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Kurven im Raum: Tipp
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:09 Di 15.05.2012
Autor: MatheKrissy

Hallo an Alle!

Ich habe zwei Kurven parametrisiert in den (u,v) Variablen. Wie kann ich denn den Schnittpunkt der beiden Kurven angeben?
[mm] a=-u*sin(\alpha)+v*cos(\alpha) [/mm] und [mm] u*cos(\alpha)*sin(\beta)+v*sin(\alpha)sin(\beta)+(u^2-v^2)*cos(\beta); [/mm] v=constant

[mm] b=-u*sin(\alpha)+v*cos(\alpha) [/mm] und [mm] u*cos(\alpha)*sin(\beta)+v*sin(\alpha)sin(\beta)+(u^2-v^2)*cos(\beta); [/mm] u=constant

        
Bezug
Kurven im Raum: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:17 Di 15.05.2012
Autor: fred97


> Hallo an Alle!
>  
> Ich habe zwei Kurven parametrisiert in den (u,v) Variablen.
> Wie kann ich denn den Schnittpunkt der beiden Kurven
> angeben?
>  [mm]a=-u*sin(\alpha)+v*cos(\alpha)[/mm] und
> [mm]u*cos(\alpha)*sin(\beta)+v*sin(\alpha)sin(\beta)+(u^2-v^2)*cos(\beta);[/mm]
> v=constant
>  
> [mm]b=-u*sin(\alpha)+v*cos(\alpha)[/mm] und
> [mm]u*cos(\alpha)*sin(\beta)+v*sin(\alpha)sin(\beta)+(u^2-v^2)*cos(\beta);[/mm]
> u=constant


Ganz ehrlich: ich verstehe nicht, wovon Du sprichst, denn:

1. einmal sind u und v Variablen; dann sagst Du v=constan und u= constant.

2. Wo ist der Unterschied zwischen a und b ? So wie es oben steht ist a=b.

3. Was hat es mit dem Ausdruck $ [mm] u\cdot{}cos(\alpha)\cdot{}sin(\beta)+v\cdot{}sin(\alpha)sin(\beta)+(u^2-v^2)\cdot{}cos(\beta) [/mm] $ auf sich ? Der taucht auch zweimal auf.

FRED

Bezug
                
Bezug
Kurven im Raum: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 20:13 Di 15.05.2012
Autor: MatheKrissy

Hallo fred 97. Die Kurven sind auf einem hyperbolischen Paraboloid die Meridiane bzw. die Breiten. Aus diesem Grund sind u und v jeweils einmal konstant, so dass sie in jedem Punkt senkrecht aufeinander stehen. (Oder bin ich falsch?) Ich habe die Parametrisierung des HP [mm] (u,v,u^2-v^2) [/mm] mit den Kugelkoordinaten multipliziert und den ersten und dritten Vektor als die jeweiligen Argumente der Kurve genommen. Jetzt würde ich gern beide Kurven schneiden um in diesem Punkt die Tangentialebene zu berechnen/zeichnen. Ich erstelle in Geogebra ein Arbeitsblatt dafür.
Kannst du mir hier weiter helfen? Oder gehe ich das falsch an?
Liebe Grüße

Bezug
                        
Bezug
Kurven im Raum: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 03:07 Mi 16.05.2012
Autor: leduart

Hallo
offensichtlich sind das keine parametrisierten Raumkurven, [mm] t=>R^3 [/mm] sondern Schnitte von Flaechen. gib erst mal die Flaechenn an, und dann die Schnitte.
wie du allerdings Flaechen mit 4 parametern, [mm] u,v,\alph,\beta [/mm] schreiben kannst ist mir unklar, oder ist [mm] \alpha, \beta [/mm] fest?  dann muss der Schnittpunkt ja erst mal , falls existent auf dem Schnitt der 2 Schnitte liegen ?
Gruss leduart

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "GeoGebra"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 44m 4. Diophant
UStoc/Geordnete Stichproben mit Wdh.
Status vor 1h 06m 60. Diophant
MSons/Kann man beim Roulette verlier
Status vor 1h 11m 7. matux MR Agent
Algebra/Integritätsbereich Polynomring
Status vor 4h 11m 3. matux MR Agent
Logik/Reduktion
Status vor 6h 56m 4. fred97
ULinAAb/Permutationsgr./ Transposition
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de