www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Extremwertprobleme" - MinMax-Rechnung
MinMax-Rechnung < Extremwertprobleme < Differenzialrechnung < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

MinMax-Rechnung: Verglasung, Dreieck abgebroche
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:57 Di 08.07.2014
Autor: Franks92

Aufgabe
Gegeben ist eine rechteckige Verglasung mit den Maßen 1,1m x 0,8m. An der rechten oberen Ecke ist beim Verladen ein Stück abgebrochen, a=10cm, b=11cm, Hypotenuse nicht bekannt. Der Glaser möchte nun aus der kaputten Verglasung ein größtmögliches Rechteck schneiden. Wie sind die Maße der neuen Verglasung?

Hallo,
ich habe Probleme bei der Berechnung der Extremwertaufgabe. Ich habe mir überlegt, den Flächeninhalt des abgebrochene Stücks mittels Pythagorasfunktion auszurechnen. Nun habe ich ja den Flächeninhalt der kaputten Verglasung. Trotzdessen komme ich auf keine Zielfunktion und Nebenfunktion um diese Aufgabe zu lösen. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Vielen Dank !

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
MinMax-Rechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:49 Di 08.07.2014
Autor: Steffi21

Hallo, eine klassische Extremwertaufgabe:

[Dateianhang nicht öffentlich]

Du hast die usprüngliche Glasplatte, [mm] \overline{AB}=110cm [/mm] und [mm] \overline{BC}=100cm, [/mm] das Dreieck GBF bricht ab, der Punkt E bewegt sich entlang der Strecke [mm] \overline{GF}, [/mm] die neue Glasplatte hat also nur noch die Breite 110cm-n und die Länge 100cm-m, weiterhin kennst du [mm] \overline{FB}=11cm [/mm] und [mm] \overline{GB}=10cm, [/mm] jetzt hilft noch der Strahlensatz

[mm] \bruch{11cm}{10cm}=\bruch{11cm-m}{n} [/mm]

Steffi


Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: png) [nicht öffentlich]
Bezug
                
Bezug
MinMax-Rechnung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 21:25 Di 08.07.2014
Autor: Franks92

Hallo Steffi, danke für deine Antwort.
Ich steh aber weiterhin auf dem Schlauch und verstehe nicht ganz, wie mir der Strahlensatz nun weiterhilft, da ich immer noch die Variablen n und m gegeben habe und somit keine genaue  Antwort bekomme.

Bezug
                        
Bezug
MinMax-Rechnung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 23:02 Di 08.07.2014
Autor: chrisno

Betrachte die waagerechte Strecke vom Rand bis E. Nenne sie x. Wie lang ist dann die senkrechte Strecke bis E?

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Extremwertprobleme"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 38m 2. Al-Chwarizmi
DiffGlGew/Erstes Integral
Status vor 2h 46m 9. Diophant
UStoc/Stochastische Unabhängigkeit
Status vor 5h 02m 4. Al-Chwarizmi
UAlgGRK/Menge in der Potenz
Status vor 5h 59m 3. mediboi
UBauW/Zuggurtungsprinzip? Synonyme?
Status vor 13h 33m 7. Diophant
STrigoFktn/cos2(x)=sin2(2x)
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de