www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Politik/Wirtschaft" - (Neo-)Funktionalismus
(Neo-)Funktionalismus < Politik/Wirtschaft < Geisteswiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Politik/Wirtschaft"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

(Neo-)Funktionalismus: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 13:51 Do 26.11.2015
Autor: Unwissende33

Könnte mir vielleicht jemand den Unterschied zwischen dem Funktionalismus von David Mitrany und dem Neofunktionalismus von Ernst Haas erklären? Ich hab natürlich auch recherchiert, aber ich kann mit den Ergebnissen nicht viel anfangen bzw. ich verstehe einfach nicht wirklich, was/wie (es) gemeint ist.

Es wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte. Für jegliche Hinweise bedanke ich mich schon mal im Voraus!

        
Bezug
(Neo-)Funktionalismus: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:39 Do 26.11.2015
Autor: Josef

Hallo,


Nach David Mitrany ist der Funktionalismus in erster Linie eine Theorie des internationalen Friedens.

"Funktionalistische Politiktheorien in der Teildisziplin der internationalen Politik zielen auf die Überwindung bzw. Überlagerung der Nationalstaaten durch supranationale Kooperation.

Ihr Begründer David Mitrany (1944) setzte darauf, in den Staaten Sektoren gemeinsamer Interessen ausfindig zu machen und ihnen dann sachgerechte Vorschläge anzubieten, die den Vorteil internationaler Kooperation vor nationalen Lösungen verdeutlichen. "


Der Funktionalismus wird hier zur Methode, um die Entbehrlichkeit des Nationalstaates aufzudecken. Mitranys Theorie kommt der Ausschaltung des Störfaktors Politik in einer Staatenwelt gleich, von der angenommen wird, daß sie ihre Probleme am besten in der Regie sachlich kompetenter Technokraten bewältigen könne."



"Ernst B. Haas (1958, 1964) schränkt die funktionalistische Methode auf die regionale Staatenkooperation ein.

In seiner neo-funktionalistischen Theorie geht es um das Heraufdelegieren politischer Lösungen von den Staaten auf eine Ebene, die diese Staaten überwölbt und ihre Bedeutung in gemeinsam verabredeten Aufgabenbereichen verringert oder ablöst.

Diese Zusammenarbeit wird zunächst zwar bei den »low politics« (Wirtschaft, Soziales) ansetzen, aber von vornherein als politisch verstanden. Dahinter steht die Erwartung, eine gemeinsame Problembewältigung lasse sich nicht auf wenige Bereiche begrenzen. In einem »spillover«-Prozeß werde es langfristig zu einer Zusammenarbeit auch in den Kernbereichen der »high politics« (Verteidigung, Außenbeziehungen) kommen.

Der Neo-Funktionalismus vertraut auf politische Lerneffekte (form follows function) und wendet sich gegen die Übertragung nationalstaatlicher Föderalismusmodelle mit ihrer verrechtlichten Hierarchie von Zentral- und Gliedstaaten (function follows form) auf die zwischenstaatlichen Beziehungen."

Quellen:
[Band 1. Politische Theorien: Funktionale Theorien der Politik. Lexikon der Politik, S. 337 (vgl. LexPol. Bd.1, S. 135)]


Integrationstheorien wie der Neofunktionalismus „verdeutlichen die Entwicklungslinien eines multidimensionalen Prozesses und dessen mögliche Projektion in die Zukunft.



Viele Grüße
Josef



Bezug
        
Bezug
(Neo-)Funktionalismus: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:47 Do 26.11.2015
Autor: Josef

Hallo,

"Betrachtet man den Neofunktionalismus so darf keinesfalls die von David Mitrany, welcher der „unangefochten wichtigste Theoretiker funktionalistischer Friedensprogrammatik“ ist, vorgestellte Theorie des Funktionalismus außer Acht gelassen werden, da der Neofunktionalismus quasi auf der Theorie des Funktionalismus aufbaut."



Viele Grüße
Josef

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Politik/Wirtschaft"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 11m 7. Tipsi
UAnaR1FunkInt/Faltungen abschätzen
Status vor 15m 2. Al-Chwarizmi
z-transformation/z transformation und dann?
Status vor 22m 12. Tipsi
IntTheo/Flächenmaß berechnen
Status vor 1h 05m 3. Marie886
Algebra/Gleichung auflösen
Status vor 1h 33m 3. Teekanne3d
UAnaR1FolgReih/Potenzreihe
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de