www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Mathe Klassen 8-10" - Potenzen und Wurzeln
Potenzen und Wurzeln < Klassen 8-10 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Potenzen und Wurzeln: Konkrete Umformung
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 07:44 Mo 19.06.2017
Autor: LuckyLucas

Aufgabe
[mm] 120^{1/2}* 900^{1/4} [/mm] =

Laut Autor meines Übungsbuches, soll bei der obigen Aufgabe 60 herauskommen, was mein Taschenrechner auch bestätigt. Zu diesem Ergebnis sollte ich allerdings möglichst ohne Taschenrechner und mit Hilfe kluger Umformungen kommen.

Ich bin bisher so weit gekommen, die Aufgabe dahin gehend umzuformen, dass:
[mm] 120^{1/2}* 900^{1/4} =\wurzel{120} [/mm] * [mm] \wurzel[4]{900} [/mm]

Auch hier könnte der Taschenrechner natürlich durchaus behilflich sein, allerdings glaube ich eher, dass ich etwas fundamentales übersehe und deswegen nicht ohne Taschenrechner auf die 60 komme. Kann mir da evtl. jemand auf die Sprünge helfen?

Vielen Dank für jegliche Hilfe!

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Potenzen und Wurzeln: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 08:06 Mo 19.06.2017
Autor: Chris84


> [mm]120^{1/2}* 900^{1/4}[/mm] =
>  Laut Autor meines Übungsbuches, soll bei der obigen
> Aufgabe 60 herauskommen, was mein Taschenrechner auch
> bestätigt. Zu diesem Ergebnis sollte ich allerdings
> möglichst ohne Taschenrechner und mit Hilfe kluger
> Umformungen kommen.
>
> Ich bin bisher so weit gekommen, die Aufgabe dahin gehend
> umzuformen, dass:
>  [mm]120^{1/2}* 900^{1/4} =\wurzel{120}[/mm] * [mm]\wurzel[4]{900}[/mm]Eingabefehler: "{" und "}" müssen immer paarweise auftreten, es wurde aber ein Teil ohne Entsprechung gefunden (siehe rote Markierung)


>
> Auch hier könnte der Taschenrechner natürlich durchaus
> behilflich sein, allerdings glaube ich eher, dass ich etwas
> fundamentales übersehe und deswegen nicht ohne
> Taschenrechner auf die 60 komme. Kann mir da evtl. jemand
> auf die Sprünge helfen?
>  
> Vielen Dank für jegliche Hilfe!
>  
> Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen
> Internetseiten gestellt.

Huhu,
es ist ganz allgemein $\sqrt[4]{a}=\sqrt{\sqrt{a}}$, da $a^{\frac{1}{4}}=a^{\frac{1}{2}\cdot\frac{1}{2}}=\left(a^{\frac{1}{2}}\right)^{\frac{1}{2}$. (Ist das klar????)

Damit ist $\sqrt[4]{900}=\sqrt{\sqrt{900}}=\sqrt{30}$.

Danach kannst du schliesslich die Wurzeln multiplizieren :)

Gruss,
Chris

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 12m 3. KuerbisKatze
SPhy/Fallvorgang mit Reibung
Status vor 8h 46m 2. Fulla
S5-7/Rechnen mit Unbekannten
Status vor 10h 27m 11. HJKweseleit
MSons/Induktion
Status vor 11h 25m 8. Filza
UAnaRn/Integral berechnen
Status vor 13h 26m 1. knowhow
Algebra/Aussagen über minimale PZ
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de