www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Mathe Klassen 8-10" - Prisma
Prisma < Klassen 8-10 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Prisma: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:04 Di 31.01.2017
Autor: Delia00

Aufgabe
Gegeben ist ein Dreiecksprisma mit folgenden Eigenschaften:
Gleichseitiges Dreieck mit der Seitenlänge 1,7m
Höhe des Dreiecks 1,4722m
Höhe des Körpers 2,1m
a) Berechne das Volumen.
Zum Prima aus dem ersten Teil soll ein kleineres Modell gebaut werden. Das Modell soll 7,5 Liter umfassen.
b) Berechne dazu die Höhe des Dreiecks, die Höhe des Körpers und die Seitenlänge des Dreiecks.

Hallo Zusammen,

beim Aufgabenteil a) habe ich 2,627877 Kubikmeter raus.

Leider komme ich beim Aufgabenteil b nicht weiter.

Kann mir da bitte jemand weiter helfen.

        
Bezug
Prisma: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:23 Di 31.01.2017
Autor: chrisno

Dein Ergebnis bei a kann ich bestätigen.
Für b:
Die erste aber falsche Idee wäre ein Dreisatz (eine Proportionalität): In echt passen 2,6... Kubikmeter rein, das sind 2627,... Liter. Das Modell soll nur 7,5 Liter fassen, also die echten Abmessungen durch 2627,.. teilen und mit 7,5 mal nehmen.
Rechne das mal zur Probe durch, Du wirst sehen, dass ein völlig falsches Volumen heraus kommt.

Das liegt daran, dass der Umrechnungsfaktor 0,00285... auf die Seite und Höhe des Dreiecks und dann auch noch auf die Höhe des Prismas angewendet wird. Das heißt es wird bei der Berechnung des Volumens drei mal mit diesem Faktor multipliziert. Es soll aber im Ergebnis nur einmal mit diesem Faktor multipliziert werden. Ich nenne den richtigen Faktor mal x. (Das ist einfallslos.) Die Seite und Höhe des Dreiecks und die Höhe des Prismas werden jeweils mit x multipliziert. Bei der Volumenberechnung wird dann das echte Volumen mit $x [mm] \cdot [/mm] x [mm] \cdot [/mm] x$ multipliziert und damit das Gewünschte Ergebnis herauskommt muss $x [mm] \cdot [/mm] x [mm] \cdot [/mm] x = 0,00284$ sein. Wie groß ist also x? Rechne Dein Ergebnis zur Probe nach.

Bezug
                
Bezug
Prisma: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:33 Di 31.01.2017
Autor: Delia00

Irgendwie weiß ich nicht so richtig, wie ich weiter vorgehe, wenn ich für x 0,1416 erhalte.

Wenn denn der Wert überhaupt richtig ist

Bezug
                        
Bezug
Prisma: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 16:44 Di 31.01.2017
Autor: Delia00

Wäre das folgende Vorgehen richtig???

0,17 cm * 1,416 = 0,238 cm

0,14cm * 1,416 = 0,206 cm

0,21cm * 1,416 = 0,29736 cm

Wenn ich die Werte verwende, erhalte ich dann 0,007289 Kubikzentimeter

Bezug
                                
Bezug
Prisma: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:36 Di 31.01.2017
Autor: chrisno


> Wäre das folgende Vorgehen richtig???

ja, aber ...

>  
> 0,17 cm * 1,416 = 0,238 cm
>  
> 0,14cm * 1,416 = 0,206 cm
>  
> 0,21cm * 1,416 = 0,29736 cm
>  
> Wenn ich die Werte verwende, erhalte ich dann 0,007289
> Kubikzentimeter

Du bist mit den Einheiten total durcheinander. Wenn das Ergebnis in Litern sein soll, dann rechne vorher alles in dm um.

1,7 m * 0,1416 = 0,24072 m = 24,072 cm = 2,4072 dm
1,4722 m * 0,1416 = .....
2,1 m * 0,1416 = ...

V =  ...


Bezug
                        
Bezug
Prisma: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:28 Di 31.01.2017
Autor: chrisno

gut gemacht.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 6h 24m 3. Gonozal_IX
SIntRech/Stammfunktion/Integralfunktion
Status vor 7h 10m 2. matux MR Agent
OpRe/Reihenfolgeproblem
Status vor 9h 23m 56. HJKweseleit
MSons/Kann man beim Roulette verlier
Status vor 9h 28m 4. Son
MaßTheo/Metrischer Raum, Offene Mengen
Status vor 13h 37m 4. M.Rex
UDiskrMath/Türme von Hanoi (4Stäbe)
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de