www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Integralrechnung" - Rotationskörper
Rotationskörper < Integralrechnung < Analysis < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Integralrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Rotationskörper: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 20:29 Sa 13.01.2018
Autor: Spalding

Hallo zusammen,


ich lerne zur Zeit für das Abitur und bin gerade am Thema "Rotationskörper".
Hier weiß ich leider nicht weiter. Die allgemeine Formal ist mir bekannt (Integral der Funktion zum Quadrat multipliziert mit pi).
Allerdinsg hat unsere Lehrerin damals etwas mit der Umkehrfunktion erzählt.
Ist es so einfach zu sagen, wenn ich einen Rotationskörper um die X-Achse betrachte rechne ich mit der normalen Funktion und wenn ich einen Rotationskörper um die Y-Achse berechnenmöchte, nehme ich die Umkehrfunktion?

Besten Dank für die Hilfe.
Spalding

        
Bezug
Rotationskörper: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 01:14 So 14.01.2018
Autor: Event_Horizon

Hallo!

Genau so ist es.
Du weißt, daß die Umkehrfunktion einer Funktion grafisch durch Spiegelung an der Graden y=x entsteht.
Durch die Umkehrfunktion wird der Rotationskörper daher sozusagen auf die Seite gelegt, und dann geht es mit der bekannten Formel weiter.




Bezug
        
Bezug
Rotationskörper: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 09:40 So 14.01.2018
Autor: Diophant

Hallo,

noch ein Zusatz zur Antwort von Event_Horizon:

Die Umkehrfunktion wird ja gerne wieder in der Form y=f(x) geschrieben. Beim Berechnen von Rotationskörpern um die y-Achse jedoch wird das oft genau andersherum gehandhabt: man arbeitet mit dem Ausdruck [mm]x=f^{-1}(y)[/mm] und integriert dementsprechend dann auch nach y, so dass die Formel so aussieht:

[mm]V=\pi* \int_{y_1}^{y_2}{\left(f^{-1}(y)\right)^2 dy}[/mm]

Ich kann keine Empfehlung aussprechen, welche Version du verwenden sollst. Die von mir oben angegebene wird schon als die 'korrekte Version' angesehen, aber ich würde dir den Rat geben, es so zu machen wie es bei euch im Unterricht eingeführt wurde.

(Es ändert sich an der Rechnung ja rein gar nichts sondern ist nur eine Frage der Schreibweise)


Gruß, Diophant

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Integralrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 42m 9. Fulla
SAnaSonst/Stetigkeit
Status vor 1h 23m 3. mathstu
FunkAna/Teilmenge eines Banachraums
Status vor 1h 49m 6. Son
DiffGlGew/Erstes Integral
Status vor 2h 54m 1. gopro
UAnaR1Funk/stetigkeit und grenzwert
Status vor 3h 52m 6. Gonozal_IX
UStoc/Markov Kette: Definitionen
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de