www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Elektrotechnik" - SAR-Werte und Messabstand
SAR-Werte und Messabstand < Elektrotechnik < Ingenieurwiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Elektrotechnik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

SAR-Werte und Messabstand: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 10:22 Di 11.07.2017
Autor: Fl4shM4k3r

Hallo,
wie elektromagnetische Strahlung auf den menschlichen Körper wirkt, wird oft mit dem SAR-Wert in W/kg angegeben. Vorallem bei Handys ist das der Fall.
Mir sind da einige aufgefallen die sehr hohe Werte im Vergleich zu anderen Modellen aufweisen. Allerdings sind bei denen mit hohen Werten die Messungen in 0,5cm Abstand durchgeführt worden. Die anderen wurden in 1,5cm Abstand gemessen.

Mein Frage dazu ist folgende:
Ist es richtig anzunehmen, dass diese Messwerte mit 1/r² skalieren?
Damit wären ja 1,5W/kg in 0,5cm Abstand geringer als 0,2W/kg in 1,5cm Abstand.

        
Bezug
SAR-Werte und Messabstand: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:07 Di 11.07.2017
Autor: Event_Horizon

Hallo!

Das ist nicht so einfach.

Im Grunde hast du recht, die Leistung pro Fläche nimmt mit 1/r² ab, und dann würden deine Überlegungen gelten.

Andererseits möchte man mit dem SAR-Wert im Grunde ausdrücken, wieviel Leistung pro Volumen Gewebe absorbiert wird, was dann zur Erwärmung desselben führt.

Bei gleicher Strahlungsleistung bedeutet das, daß man näher am Sender eben auch ne stärkere, punktuelle Erwärmung hat, und das ist dann eben "schlimmer".

Im Grunde muß man den maximal möglichen SAR-Wert angeben, den man sich einfangen kann, also den man direkt an der Oberfläche des Handys an irgendeiner Stelle abbekommen könnte.

(Nebenbei, so nah an der Antenne gilt das mit den 1/r² auch nicht mehr so richtig, weil der Abstand kleiner als ne Wellenläge ist)

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Elektrotechnik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 23m 14. tobit09
SAnaSonst/Stetigkeit
Status vor 4h 33m 5. Mandy_90
UAlgGRK/Menge in der Potenz
Status vor 7h 38m 3. Diophant
SExpLog/Wachstum und Zerfall
Status vor 9h 37m 4. fred97
FunkAna/Teilmenge eines Banachraums
Status vor 22h 50m 6. Son
DiffGlGew/Erstes Integral
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de