www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Relationen" - Komposition Ordnungsrelation
Komposition Ordnungsrelation < Relationen < Diskrete Mathematik < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Relationen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Komposition Ordnungsrelation: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:08 Do 10.01.2019
Autor: magics

Aufgabe
Gegeben sind die Mengen $M$, $N$, $K$ mit
$M := [mm] \{1, 4\}$, [/mm] $N := [mm] \{2, 5\}$, [/mm] $K := [mm] \{3, 6\}$ [/mm]

Weiterhin sind gegeben die Relationen R und S mit
R := [mm] \{(x, y) \in M x N: x < y }\ [/mm] = [mm] \{(1, 2),(1,5),(4,5)\} [/mm]
S := [mm] \{(y, z) \in N x K: y > z }\ [/mm] = [mm] \{(5,3)\} [/mm]

Zu bestimmen ist die Lösungsmenge der Komposition $S [mm] \circ [/mm] R$

Hallo, gesucht sind ja alle Paare $(x,z)$, die den folgenden Kriterien genügen $x [mm] R_1 [/mm] y [mm] R_2 [/mm] z$.

Das trifft einzig auf $(1,5) [mm] \in [/mm] R$, $(4,5) [mm] \in [/mm] R$ und $(5,3) [mm] \in [/mm] S$ zu.

Somit wäre $S [mm] \circ [/mm] R$ = [mm] \{(1,3),(4,3)\} [/mm]

Wie kann man das Ergebnis interpretieren? Denn im ersten Tupel ist 1 < 3 und im zweiten Tupel 4 > 3.

Müsste man nicht etwas sagen können wie "x ist größer und kleiner als y" (<- das macht keinen Sinn, ich weiß)?

Auf Wikipedia ist ein sehr anschauliches Beispiel, wo die Relation R eine Menge von Punkten auf einer Menge von Geraden beschreibt und die Relation S eine Menge von Geraden auf einer Menge von Ebenen, sodass die Verknüpfung einfach "Punkte auf der Ebene" darstellt. Eine solch "griffige" Aussage habe ich mir auch hier erhofft.

Grüße
Thomas

        
Bezug
Komposition Ordnungsrelation: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:48 Fr 11.01.2019
Autor: meili

Hallo Thomas,

> Gegeben sind die Mengen [mm]M[/mm], [mm]N[/mm], [mm]K[/mm] mit
>  [mm]M := \{1, 4\}[/mm], [mm]N := \{2, 5\}[/mm], [mm]K := \{3, 6\}[/mm]
>  
> Weiterhin sind gegeben die Relationen R und S mit
>  R := [mm]\{(x, y) \in M x N: x < y }\[/mm] = [mm]\{(1, 2),(1,5),(4,5)\}[/mm]
>  
> S := [mm]\{(y, z) \in N x K: y > z }\[/mm] = [mm]\{(5,3)\}[/mm]
>  
> Zu bestimmen ist die Lösungsmenge der Komposition [mm]S \circ R[/mm]
>  
> Hallo, gesucht sind ja alle Paare [mm](x,z)[/mm], die den folgenden
> Kriterien genügen [mm]x R_1 y R_2 z[/mm].
>  
> Das trifft einzig auf [mm](1,5) \in R[/mm], [mm](4,5) \in R[/mm] und [mm](5,3) \in S[/mm]
> zu.
>  
> Somit wäre [mm]S \circ R[/mm] = [mm]\{(1,3),(4,3)\}[/mm]

[ok]

>  
> Wie kann man das Ergebnis interpretieren? Denn im ersten
> Tupel ist 1 < 3 und im zweiten Tupel 4 > 3.

Kann man nicht sinnvoll interpretieren, außer  als Verkettung der beiden
Relationen.


>  
> Müsste man nicht etwas sagen können wie "x ist größer
> und kleiner als y" (<- das macht keinen Sinn, ich weiß)?
>  
> Auf Wikipedia ist ein sehr anschauliches Beispiel, wo die
> Relation R eine Menge von Punkten auf einer Menge von
> Geraden beschreibt und die Relation S eine Menge von
> Geraden auf einer Menge von Ebenen, sodass die Verknüpfung
> einfach "Punkte auf der Ebene" darstellt. Eine solch
> "griffige" Aussage habe ich mir auch hier erhofft.

Dazu müssten die beiden zu verknüpfenden Relationen entsprechend einer
Aussage definiert sein.

>  
> Grüße
>  Thomas

Gruß
meili

Bezug
                
Bezug
Komposition Ordnungsrelation: Danke
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 09:04 Sa 12.01.2019
Autor: magics

Vielen Dank Meili, ich gehöre zu den Leuten, die zu unsicher sind, als dass sie solch scheinbar einfachen Aussagen selbst herleiten. Du hast mir sehr geholfen!

Gruß
Thomas

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Relationen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2h 34m 3. rubi
SAbbMatr/Frage Determinante
Status vor 9h 48m 10. fred97
IntTheo/Verteilungsfunktion
Status vor 1d 0h 04m 8. matux MR Agent
ZahlTheo/algebraisch über Q
Status vor 1d 2h 04m 6. matux MR Agent
UFuTh/Komplexer Logarithmus
Status vor 1d 2h 06m 1. xcase
UNumIntDiff/Schwacher Gradient
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de