www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Chemie" - Facharbeit Thema Sekundenklebe
Facharbeit Thema Sekundenklebe < Chemie < Naturwiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Chemie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Facharbeit Thema Sekundenklebe: Idee
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 13:54 Sa 23.01.2016
Autor: Spezialidt19

Hallo zusammen,
ich bin Schüler der gymnasialen Oberstufe und muss eine Facharbeit schreiben. Als Thema habe ich mir Sekundenkleber ausgesucht. Ich habe mich auch schon eingehend über dieses Thema informiert, wie es aus Ethen oder Methanol über Ethansäure zu Cyanacrylat hergestellt wird. Da Facharbeiten immer fachübergreifend bearbeitet werden sollen, soll ich auch auf Schwierigkeiten bei der Herstellung (Nebenprodukte,...) und Wirtschaftlichkeit eingehen. Weiß von euch jemand etwas genaueres?
Vielen Dank im Voraus für den Aufwand
Spezialidt19

        
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:39 Sa 23.01.2016
Autor: Josef

Hallo,

ich kann dir []diese Seite hier anbieten.


Sie gibt Auskunft über Anwendungen, Geschichte, Chemie und Experiment.


Viele Grüße
Josef

Bezug
        
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:43 Sa 23.01.2016
Autor: Josef

Hallo,

auch interessant: []wodurch-trocknet-sekundenkleber


Viele Grüße
Josef

Bezug
                
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 14:51 Sa 23.01.2016
Autor: Spezialidt19

Ich habe so gut wie alle Internetseite durchgeforstet. Hat jemand vielleicht Informationen aus Büchern oder direkt von UHU.  

Bezug
                        
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 02:24 So 24.01.2016
Autor: Martinius

Hallo,

Du könntest bei amazon.de oder buecher.de oder ... einfach eingeben:

"Chemie der Klebstoffe".

Teure Bücher kann man über die Fernleihe bei städtischen Büchereien bestellen - oder in eine Uni-Bib. gehen.

LG, Martinius

Bezug
                                
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 12:00 So 24.01.2016
Autor: Spezialidt19

Hast du konkrete Buchvorschläge, Martinius

Bezug
                                        
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:52 So 24.01.2016
Autor: Martinius

Hallo Spezialidt19,

z.B.:

[]Buch 1 oder []Buch 2 oder []Buch 3 oder []Buch 4

oder ...


LG, Martinius

Bezug
        
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:08 Di 26.01.2016
Autor: Spezialidt19

Ich möchte mich schon mal für all die Mühe bedanken.

Leider habe ich noch nicht wirklich das was ich eigentlich wollte.

Meine Aufgabe ist es genau zu beschreiben wie man aus ethen Sekundenkleber herstellt. Dazu soll ich einerseits auf die chemischen Reaktionen eingehen andererseits auf technische Anlagen (zB das Wacker Verfahren bei dem aus ethen Essigsäure hergestellt wird). Das ist aber auch das einzige Beispiel was ist habe. Wie synthesiert man nun aus der Essigsäure chloressigsäure, anschließend cyanessigsäure, cyanessigsäureethylester, poly-2-cyanpropenethylester und 2-cyanessigsäureethylester. Diese Übersicht befindet sich im Chemie heute Buch auf Seite 383 die ich jetzt mit technisch industriellen Verfahren beschreiben soll.  

Ich weiß das Thema ist total speziell. Trotzdem hat ja vielleicht einer Mitleid mit mir.

Vielen Danke vorweg.
Spezialidt19

Bezug
                
Bezug
Facharbeit Thema Sekundenklebe: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:28 Di 26.01.2016
Autor: Martinius

Hallo spezialidt19,

Der "Beyer / Walter : Organische Chemie" ist gerade vor ein paar Wochen in Neuauflage (25. Auflage) erschienen.

Mit diesem & mit Wikipedia zusammen müsste Dir Dein Vorhaben einigermaßen gelingen.

Ich habe diese Woche nur wenig Zeit. Daher in Kürze:


Mit dem Wacker-Verfahren wird aus Ethen [mm] \to [/mm] Acetaldehyd.

Aus Acetaldehyd und Luft (oder reinem Sauerstoff) wird unter Mitwirkung des Katalysators Mangan(II)-diacetat [mm] \to [/mm] Peressigsäure.

Aus einem Molekül Peressigsäure und einem Molekül Acetaldehyd werden mittels der Baeyer-Villiger-Oxidation 2 Moleküle Essigsäure.

Aus Essigsäure wird bei 85°C, 6 bar Druck, unter Einleitung von Chlorgas - und Katalysator: Acetylchlorid oder Acetanhydrid - (Mono)chloressigsäure.

usw.

LG, Martinius


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Chemie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 17m 10. HJKweseleit
GraphTheo/Hyperwürfel teilen
Status vor 4h 18m 1. omarco
RT/Z-Transformation
Status vor 4h 39m 3. matux MR Agent
UAlgGRK/Ringerweiterung
Status vor 4h 39m 2. Gonozal_IX
MaßTheo/Fast überall
Status vor 5h 58m 3. Schreim
USons/Quasireguläre Hexagone
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de