www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Mathe Klassen 8-10" - Fläche der Wege
Fläche der Wege < Klassen 8-10 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Fläche der Wege: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 11:27 Do 31.03.2016
Autor: rosenbeet001

Aufgabe
In einem französischen Garten umschließt eine Hecke einen kleinen Park von 80m Länge und 40m Breite. Ein neben der Hecke verlaufender Weg umrahmt den gesamten Park.
3 weitere, gleich breite, parallel zur Breitseite verlaufende Wege und ein in Längsrichtung verlaufender Weg unterteilen den Park in insgesamt 8 gleich große, quadratische Rasenstücke. Alle Wege sind 1 m breit.

Wie viel Prozent des Parkes werden von den Wegen bedeckt?

Hallo Leute!

Ich habe zunächst die Fläche des Gartens berechnet:

80*40 = 3200 [mm] m^2 [/mm]

Nun muss ich ja die Fläche der Wege berechnen:

1 Weg der Breitseite hat die Fläche: 40*1 = 40 [mm] m^2 [/mm]

der Weg der Längenseite hat die Fläche: 80*1 = 80 [mm] m^2 [/mm]

--> 3*40 + 1*80 = 200 [mm] m^2 [/mm]
davon muss man aber noch 3* [mm] 1^2 [/mm] abziehen, weil diese Fläche von 2 Wegen überlappt wird, also noch: 197 [mm] m^2 [/mm]

Ist das richtig?

In den Lösungen wurde etwas gerechnet, was ich nämlich überhaupt nicht nachvollziehen kann:

Zuerst wurde die Gesamtlänge ermittelt:
3*80 + 5*40 = 440 m

Und dann 440 [mm] m^2 [/mm] - 15 [mm] m^2 [/mm] = 425 [mm] m^2 [/mm]

Kann mir jemand meinen Fehler erklären? Ich kann die Musterlösung nämlich überhaupt nicht nachvollziehen:(

        
Bezug
Fläche der Wege: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:45 Do 31.03.2016
Autor: fred97


> In einem französischen Garten umschließt eine Hecke einen
> kleinen Park von 80m Länge und 40m Breite. Ein neben der
> Hecke verlaufender Weg umrahmt den gesamten Park.
>  3 weitere, gleich breite, parallel zur Breitseite
> verlaufende Wege und ein in Längsrichtung verlaufender Weg
> unterteilen den Park in insgesamt 8 gleich große,
> quadratische Rasenstücke. Alle Wege sind 1 m breit.
>  
> Wie viel Prozent des Parkes werden von den Wegen bedeckt?
>  Hallo Leute!
>  
> Ich habe zunächst die Fläche des Gartens berechnet:
>  
> 80*40 = 3200 [mm]m^2[/mm]
>  
> Nun muss ich ja die Fläche der Wege berechnen:
>  
> 1 Weg der Breitseite hat die Fläche: 40*1 = 40 [mm]m^2[/mm]
>  
> der Weg der Längenseite hat die Fläche: 80*1 = 80 [mm]m^2[/mm]
>  
> --> 3*40 + 1*80 = 200 [mm]m^2[/mm]
> davon muss man aber noch 3* [mm]1^2[/mm] abziehen, weil diese
> Fläche von 2 Wegen überlappt wird, also noch: 197 [mm]m^2[/mm]
>  
> Ist das richtig?
>  
> In den Lösungen wurde etwas gerechnet, was ich nämlich
> überhaupt nicht nachvollziehen kann:
>  
> Zuerst wurde die Gesamtlänge ermittelt:
>  3*80 + 5*40 = 440 m
>  
> Und dann 440 [mm]m^2[/mm] - 15 [mm]m^2[/mm] = 425 [mm]m^2[/mm]
>  
> Kann mir jemand meinen Fehler erklären? Ich kann die
> Musterlösung nämlich überhaupt nicht nachvollziehen:(


Hast Du ein Bild gemalt ? Wenn nicht, so tu das !

3*80 = Länge der 3 Wege Längsrichtung

5*40 = Länge der 5 Wege parallel zur Breitseite.

Nun schau Dir mal einen Weg  parallel zur Breitseite an. Dann siehst Du, dass ein solcher Weg jeweils die Fläche von 1 [mm] m^2 [/mm] mit jedem der Wege in Längsrichtung gemeinsam hat, insgesamt also 3 [mm] m^2. [/mm] 5 solche Wege hast Du, also muss man 15 [mm] m^2 [/mm] abziehen.

FRED

Bezug
        
Bezug
Fläche der Wege: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 12:00 Do 31.03.2016
Autor: Steffi21

Hallo, die Frage hinkt, in der Frage ist von
"8 gleich große, quadratische Rasenstücke"
die Rede, es sind doch aber Rechtecke von 18,75m mal 18,50m?!!!
Steffi


Bezug
                
Bezug
Fläche der Wege: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:19 Do 31.03.2016
Autor: leduart

Hallo
in der Breit werden 3m Weg abgezogen also bleiben 37 über durch 2 ist 18,5 richtig. in der Länge werden 5m weg abgezogen dann durch 4 ist 18,75
also hast du recht und die Rasenstücke sind nicht quadratisch! aber die Restfläche wie in der aufgabe ist richtig,
gut finde ich dass du Aufgaben mit zum Teil falschen aussagen erkennst. schreib das dazu, in einer Klausur sollte es dafür extra Punkte geben.
Gruß leduart

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 8-10"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 3h 01m 10. leduart
Taschenrechner/TI - Solve Matrix Problem
Status vor 5h 48m 2. leduart
UAnaR1FolgReih/Frage zu L'Hospital
Status vor 7h 41m 5. RobKobin
S8-10/Umformung einer Funktion
Status vor 12h 58m 4. ONeill
EnglÜbers/Alternative "applicants"
Status vor 13h 46m 5. Noya
UNumDGL/Fortsetzungssatz
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de