www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung" - binomialverteilung
binomialverteilung < Wahrscheinlichkeit < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

binomialverteilung: Frage (reagiert)
Status: (Frage) reagiert/warte auf Reaktion Status 
Datum: 11:24 So 17.12.2017
Autor: schule66

Aufgabe
3 männer gehen auf hasenjagd. sie treffen der reihe nach mit den wahrscheinlichkeiten 1/3, 3/4 und 2/5. als gegen abend der erste jäge noch immer keinen hasen getroffen hat, vereinbaren alle 3 jäger unter der voraussetzung, dass ihnen mit sicherheit noch genau 1 hase vor die läufe kommt, auf den hasen gleichzeitig zu schießen und, falls der hase getroffen wid, die beute dem erfolglosen gefährten zuzusprechen.
berechen die wahrscheinlichkeit dafür, dass der erste jäger doch noch zu einem hasen kommt.

ich sitze schon seit einer stunde an diesem beispiel und komme nicht weiter. was ist jetzt das n und das p? wie muss ich jetzt vorgehen? wie muss ich rechnen?
ich bedanke mich im voraus für jede hile!

        
Bezug
binomialverteilung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:38 So 17.12.2017
Autor: Al-Chwarizmi

(1.)  Die Aufgabe hat eigentlich nichts mit dem Thema
Binomialverteilung zu tun.

(2.)  Gedacht (vom Aufgabensteller) ist wohl, dass man
hier nach den Regeln für das Eintreffen von mindestens
einem von drei unabhängigen Ereignissen rechnen soll.

(3.)  Auch den Aufgabensteller muss man aber wohl
enttäuschen, denn praktisch ist es nicht möglich, dass
drei Jäger tatsächlich in derselben Hundertstelsekunde
schießen. Damit geht die vorausgesetzte Unabhängigkeit
gleich wieder flöten.

LG ,   Al-Chw.

Bezug
                
Bezug
binomialverteilung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 11:44 So 17.12.2017
Autor: schule66

habe ich das richtig verstanden, dass mein n in dem fall 3 ist? aber was ist mein p? ich habe 3 werte mit denen ich rechnen könnte.

Bezug
                        
Bezug
binomialverteilung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:07 So 17.12.2017
Autor: Al-Chwarizmi


> habe ich das richtig verstanden, dass mein n in dem fall 3
> ist? aber was ist mein p? ich habe 3 werte mit denen ich
> rechnen könnte.  

Wie schon gesagt: es geht gar nicht um eine
Binomialverteilung. Vergiss also für diese
Aufgabe die Formeln, welche sich darauf beziehen !

Der Hase wird getroffen, falls nicht alle drei
daneben schießen. Berechne also die gesuchte
Wahrscheinlichkeit so:

P(Hase wird getroffen) = 1 - P(alle schießen daneben)
= 1-P(A schießt daneben)*P(B schießt daneben)*P(C schießt daneben)
= 1-(1-P(A trifft))*(1-P(B trifft))*(1-P(C trifft))

Über die Realitätsferne der Aufgabe habe ich mich
ja schon geäußert.

LG ,   Al-Chwarizmi

Bezug
                                
Bezug
binomialverteilung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:21 So 17.12.2017
Autor: schule66

vielen dank für Ihre hilfe!

Bezug
                                        
Bezug
binomialverteilung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:31 So 17.12.2017
Autor: Al-Chwarizmi


> vielen dank für Ihre hilfe!


Gern geschehen !

Aber noch eine kleine Nebenbemerkung:
Die Großschreibung in der deutschen Sprache ist
eigentlich nicht soooo schwierig, und sie erleichtert
das Lesen.

Schönen Abend noch !


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Wahrscheinlichkeitsrechnung"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 18m 2. fred97
FunkAna/Jensensche Ungleichung
Status vor 2h 15m 25. mediboi
CafeVH/Zwischen Proton und Elektron
Status vor 4h 21m 1. SimpleDude
GraphTheo/Zusammenhängender Zufallsgraph
Status vor 5h 05m 14. Noya
FunkAna/Menge relativ kompakt
Status vor 5h 21m 4. Diophant
SStochKomb/Kombinatorik
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de