www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Sequences and series" - Folgen und Reihen
Folgen und Reihen < Sequences and series < Real Analysis (Single Variable) < Real Analysis < Uni-Calculus < University < Maths <
View: [ threaded ] | ^ Forum "Folgen und Reihen"  | ^^ all forums  | ^ Tree of Forums  | materials

Folgen und Reihen: ich bin Ratlos
Status: (Question) answered Status 
Date: 16:40 Sa 27/01/2018
Author: Mathegenie1993

Aufgabe
ich habe eine tabelle in der gegeben ist: d=3 an=15 sn=45
und gesucht wird: a1=? und n=?
anhand dieser 2 formeln:
an= a1+(n-1)×d
und
sn=((a1+an)/2)*n

die Lösungen für a1=3 und n=5. bloß wie komm ich darauf..

ich sitze seit gestern abend davor und hab schon einige schritte versucht. bin allerdings immer noch genauso schlau sie davor...

vielen dank für jede Hilfe

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Folgen und Reihen: Antwort
Status: (Answer) finished Status 
Date: 17:19 Sa 27/01/2018
Author: Fulla


> ich habe eine tabelle in der gegeben ist: d=3 an=15 sn=45
> und gesucht wird: a1=? und n=?
> anhand dieser 2 formeln:
> an= a1+(n-1)×d
> und
> sn=((a1+an)/2)*n

>

> die Lösungen für a1=3 und n=5. bloß wie komm ich
> darauf..
> ich sitze seit gestern abend davor und hab schon einige
> schritte versucht. bin allerdings immer noch genauso schlau
> sie davor...

Hallo Mathegenie1993,
du kannst die Aufgabe als Gleichungssystem mit zwei Unbekannten ([mm]n[/mm] und [mm]a_1[/mm]) auffassen. Wenn du alle bekannten Werte einsetzt, hast du:
    [mm]15=a_1+3(n-1)[/mm]
    [mm]45=\frac 12(a_1+15)\cdot n[/mm].
Löse z.B. die erste Gleichung nach [mm]a_1[/mm] auf und setze in die zweite Gleichung ein, um [mm]n[/mm] zu berechnen (du bekommst hier zwei Lösungen).
Verwende dies (etwa durch Einsetzen in die erste Gleichung), um Lösungen für [mm]a_1[/mm] zu bekommen.

Man könnte auch die ersten paar Folgenglieder für [mm] $a_n$ [/mm] und [mm] $s_n$ [/mm] hinschreiben und untersuchen bei welchem $n$ die Werte [mm] $a_n=15$ [/mm] und [mm] $s_n=45$ [/mm] rauskommen können.

Lieben Gruß,
Fulla

Bezug
View: [ threaded ] | ^ Forum "Folgen und Reihen"  | ^^ all forums  | ^ Tree of Forums  | materials


Alle Foren
Status vor 7d 5. Pacapear
UAnaR1Funk/Grenzwert berechnen
Status vor 11d 6. matux MR Agent
UAnaR1/Reaktion - erwünscht
Status vor 11d 2. matux MR Agent
GraphTheo/Zusammenhängender Zufallsgraph
Status vor 11d 2. matux MR Agent
ULinAMat/Householder-Transformation
Status vor 24d 2. angela.h.b.
SDiffRech/Optimierung
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de