www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Lineare Algebra - Matrizen" - Gruppeneigenschaft Matrix-mult
Gruppeneigenschaft Matrix-mult < Matrizen < Lineare Algebra < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Lineare Algebra - Matrizen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Gruppeneigenschaft Matrix-mult: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 00:10 Fr 18.05.2018
Autor: TrickyDinkle

Aufgabe
Es sei $m, n [mm] \in\IN$ [/mm] und $K$ Körper.

b) Prüfen Sie für $n [mm] \ge [/mm] 2$ ob $S := [mm] \{A \in GL_n(K) |$ A symmetrisch$\}$ [/mm] eine Gruppe bezüglich der Matrixmultiplikation ist.

c) Prüfen Sie für $n [mm] \ge [/mm] 2$ ob $G := [mm] \{A \in GL_n(K) | A^T = A^{-1}\}$ [/mm] eine Gruppe bezüglich der Matrixmultiplikation ist.

(in Aufgabe a) stand $A [mm] \in K^{m\times n}$, [/mm] sonst ist die Bedeutung von m,n wohl nicht verständlich)

Gruppeneigenschaft:
Assoziativität -> wird von normaler Matrixmultiplikation übernommen (Beweis dürfte nicht nötig sein)
(links-)neutrales Element -> Einheitsmatrix (Beweis dürfte nicht nötig sein)
(links-)inverses Element -> $A [mm] \in GL_n(K)$ [/mm] (lineare Gruppe) also per Vorgabe invertierbar

Jetzt stelle ich mir die Frage: Was soll ich eigentlich prüfen?

(Ein Inverses berechnet haben wir noch nie für Matrizen)

        
Bezug
Gruppeneigenschaft Matrix-mult: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 04:04 Fr 18.05.2018
Autor: fred97


> Es sei [mm]m, n \in\IN[/mm] und [mm]K[/mm] Körper.
>  
> b) Prüfen Sie für [mm]n \ge 2[/mm] ob [mm]S := \{A \in GL_n(K) |[/mm] A
> symmetrisch[mm]\}[/mm] eine Gruppe bezüglich der
> Matrixmultiplikation ist.
>  
> c) Prüfen Sie für [mm]n \ge 2[/mm] ob [mm]G := \{A \in GL_n(K) | A^T = A^{-1}\}[/mm]
> eine Gruppe bezüglich der Matrixmultiplikation ist.
>  (in Aufgabe a) stand [mm]A \in K^{m\times n}[/mm], sonst ist die
> Bedeutung von m,n wohl nicht verständlich)
>  
> Gruppeneigenschaft:
>  Assoziativität -> wird von normaler Matrixmultiplikation

> übernommen (Beweis dürfte nicht nötig sein)
>  (links-)neutrales Element -> Einheitsmatrix (Beweis

> dürfte nicht nötig sein)
>  (links-)inverses Element -> [mm]A \in GL_n(K)[/mm] (lineare Gruppe)

> also per Vorgabe invertierbar
>  
> Jetzt stelle ich mir die Frage: Was soll ich eigentlich
> prüfen?


Tja, ...., gute  Frage!  Ich würde  mir diese Frage  vorlegen:

      sind [mm] A,B\in [/mm] S, hab ich  dann auch AB [mm] \in [/mm] S ?



>  
> (Ein Inverses berechnet haben wir noch nie für Matrizen)


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Lineare Algebra - Matrizen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 3h 18m 1. xXMathe_NoobXx
UKomplx/komplexe Wurzelfunktion
Status vor 3h 51m 3. kcin
MaßTheo/Bestimmung einer Menge
Status vor 4h 13m 6. steppenhahn
IntTheo/Uneigentliches Integral
Status vor 4h 18m 2. steppenhahn
UWTheo/Markov-Kette
Status vor 8h 59m 5. Al-Chwarizmi
ULinASP/Skalarproduktdefinition Wieso?
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de