www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Statistik/Hypothesentests" - Konfidenzintervall, Näherung
Konfidenzintervall, Näherung < Statistik/Hypothesen < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Statistik/Hypothesentests"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Konfidenzintervall, Näherung: Frage zu Text im Mathebuch
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 00:02 Do 18.01.2018
Autor: Mathemurmel

Aufgabe
Konfidenzintervall,  Näherungsverfahren zur Bestimmung von Konfidenzintervallen  
Aufgabe im Buch: Bestimmung von Anteilen in der Gesamtheit  
Bei einer Befragung von 500 zufällig (repräsentativ) ausgewählten Personen einer Großstadt gaben 273 an, bei einer bevorstehenden Oberbürgermeister-Direktwahl den bisherigen Amtsinhaber wählen zu wollen.
Kann der Kandidat auf die Mehrheit der Stimmen hoffen?
Bestimme dazu alle Anteile p in der Gesamtheit, in deren 95%-Umgebung das Stichprobenergebnis liegt.
In der im Buch angegebenen Lösung wird das Konfidenzintervall berechnet:
500p - 1,96 ⋅ √ ¯(500 ⋅p ⋅(1-p)) = 273  bzw.  500p + 1,96 ⋅ √ ¯(500 ⋅p ⋅(1-p)) = 273
1,96 ⋅ √ ¯(500 ⋅p ⋅(1-p)) = |273 - 500p|    Quadrieren:
1921p – 1921 [mm] p^2 [/mm] = 74529 – 273000p + [mm] 250000p^2 [/mm]
[mm] 251921p^2 [/mm] – 274921p = - 74529
……..    p = 0,5891   oder   p = 0,5021
Runden zur sicheren Seite   p_min = 0,503   bzw.  p_max = 0,589
(2) Näherungsverfahren zur Bestimmung von Konfidenzintervallen  
Unter bestimmten Voraussetzungen lässt sich das o.a. Rechenverfahren verkürzen: Das Rechenverfahren ist aufwändig, weil p auf beiden Seiten der Gleichung auftritt. Falls  0,3 < p < 0,7 ist, kann man den Wert von p auf der rechten Seite der Gleichung (unter der Wurzel) durch den Wert von p auf der rechten Seite der Gleichung (unter der Wurzel) durch den Wert der relativen Häufigkeit X/n annähern, d.h. man ersetzt auf der rechten Seite der Gleichung die Standardabweichung σ durch einen Näherungswert.
Beispiel: n = 500;  X = 273;  X/n = 0546,   also   σ ≈ √ ¯(500 ⋅0,546 ⋅0,454)
Die Rechnung reduziert sich dann auf die Lösung einer einfachen Betragsgleichung:
|273 - 500p| = 1,96 ⋅ √ ¯(500 ⋅0,546 ⋅0,454),     d.h.  |273 - 500p| = 21,82, also
500p = 273 + 21,82   oder   500p = 273 - 21,82,  
d.h.   p_max = 0,5896   bzw.   p_min = 0,5024
zur sicheren Seite runden  gleiche Lösungen wie oben beim ausführlichen (exakten) Verfahren.

Meine Frage:  Für das Näherungsverfahren wird vorausgesetzt:  0,3 < p < 0,7.
p ist aber doch gar nicht bekannt, wie kann ich dann prüfen, ob es zwischen 0,3 und 0,7 liegt?

        
Bezug
Konfidenzintervall, Näherung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:09 Fr 19.01.2018
Autor: Eisfisch

Meine Frage:  Für das Näherungsverfahren wird vorausgesetzt:  0,3 < p < 0,7.
p ist aber doch gar nicht bekannt, wie kann ich dann prüfen, ob es zwischen 0,3 und 0,7 liegt?

meine Antwort: Nö, kannste nicht.

Aber die Näherungslösung ist nur dann einigermaßen als Näherungslösung genähert gültig, wenn p im angegebenen Bereich liegt. Mit den Werten k=273 und n=500 kommt p=0,546 heraus.
Wie groß (oder stark) kann dieser Wert (von rund p=0,5) noch abweichen? Nach unten nicht, nach oben bis 1,0 (falls alle anderen  noch zu fragenden 227 Leute auch mit JA stimmen würden).

Die in 2) genannate Approximation entspricht der "Einfache Approximation durch die Normalverteilung", vgl.Wkipedia, s.u.  Dort wird die Näherung begleitet durch die Forderung:

Wenn diese Formel verwendet wird, sollte k [mm] \ge [/mm] 50  und n − k [mm] \ge [/mm] 50 sein.
Das ist mit k=273>50 und n-k=227>50 erfüllt. Vielleicht ist die Forderung aus Wiki besser (i.S.v. klarer) als die Angabe in deinem Mathebuch?


Q: Einfache Approximation durch die Normalverteilung  bei: Konfidenzintervall für die Erfolgswahrscheinlichkeit der Binomialverteilung  in: []https://de.wikipedia.org/wiki/Konfidenzintervall_f%C3%BCr_die_Erfolgswahrscheinlichkeit_der_Binomialverteilung




Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Statistik/Hypothesentests"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 2m 3. donp
SStochWkeit/Erwartungswert
Status vor 32m 2. Al-Chwarizmi
MSons/Abschätzung Kreisfunktionen
Status vor 4h 04m 4. tobit09
UTopoGeo/indirekter Beweis
Status vor 5h 02m 3. Takota
UAnaRn/Hinreich. Potentialkriterium
Status vor 6h 45m 6. donp
SStochWkeit/Wahrscheinlichkeiten
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de