www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Regelungstechnik" - Laplace Transf. DGL 2. Ordn.
Laplace Transf. DGL 2. Ordn. < Regelungstechnik < Ingenieurwiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Regelungstechnik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Laplace Transf. DGL 2. Ordn.: Tipp
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:30 Mi 07.01.2015
Autor: sargent

Hallo Foren Mitglieder,

ich muss folgende DGL Laplace transformieren

x''+ 2 x' = u (k+1)

um dann anzugeben durch welche Übertragungsglieder sich das System darstellen lässt und wie sie zu verschalten sind.

Für die linke Gleichungsseite habe ich nach der Transformation

s² X(s) + 2s X(s)

Stimmt das soweit?

Bei der rechten Seite bin ich mir unsicher
Kann ich vor der Transformation

u(k+1) = uk + u    
umwandeln und dann transformieren zu

k U(s) + U(s) = U(s) (k+1)

Dann bekomme ich eine Übertragungsfunktion mit der ich nicht so viel anfangen kann.

[mm] \bruch{X(s)}{U(s)} [/mm] = [mm] \bruch{k+1}{s^{2}+2s} [/mm]

Entweder mache ich bei der Transformation etwas falsch oder ich bin nur unfähig mir dafür die richtigen Regler rauszusuchen.

Wäre für eine kleine Hilfestellung dankbar.

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Laplace Transf. DGL 2. Ordn.: Eine Idee
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:48 Fr 09.01.2015
Autor: Infinit

Hallo sargent,
willkommen hier im Forum.
Deine DGL hat ein etwas komisches Aussehen und dies ist wohl auch der Grund, weswegen sich bisher keiner so richtig gemeldet hat.
Auf der linken Seite hast Du eine kontinuierliche Größe x stehen, auf der rechten Seite jedoch irgendetwas, das wie eine diskrete Zahlenfolge aussieht mit u als Bezeichnung für den Einheitssprung. Das (k+1) sieht mir sehr danach aus, als ob es sich um einen Laufindex handeln würde, dann wären wir bei einer diskreten Zahlenfolge und zu der gehört dann eine z-Transformation. Du siehst, rechte und linke Seite Deiner Gleichung passen so nicht zusammen.
Soll u jedoch auch eine kontinuierliche Größe sein, so könnte Dein Vorschlag in Form eines Multiplikationsfaktors stimmen. Dieser Faktor bliebe auch im Laplacebereich erhalten uns zum Einheitssprung gehört die Laplacetransformierte [mm] \bruch{1}{s} [/mm]. 
Damit wäre man dann bei
[mm] \bruch{X(s)}{U(s)} = \bruch{k+1}{s} \cdot \bruch{1}{s^2 + 2s} [/mm]
Viele Grüße,
Infinit   

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Regelungstechnik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 56m 7. fred97
UAnaRn/Kettenregel Mehrdimensional
Status vor 13h 45m 9. rmix22
Transformationen/Dirac und Rechteck
Status vor 15h 38m 2. luis52
UStoc/Cov(X,Y)
Status vor 18h 30m 2. Al-Chwarizmi
SStoc/Münze
Status vor 18h 48m 4. angela.h.b.
UWTheo/unendlicher Würfelwurf Aufgabe
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de