www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Matlab" - Matrix Spalten vertauschen
Matrix Spalten vertauschen < Matlab < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Matlab"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Matrix Spalten vertauschen: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:03 Fr 04.11.2016
Autor: Schrank

Hallo,
ich muss eine Funktion programmieren, die für eine beliebige Matrix die Spalten i und j vertauscht.

Ich habe folgendes überlegt, aber das klappt nicht so wirklich.

function M=tausche(M,i,j)
M=input('type M');
i=input('type i');
j=input('type j');
M(:,[i,j])=M(:,[j,i]
end


Stimmt das so? Ich habe diese Woche mit Matlab begonnen, kenne mich auch sonst mit solchen Programmen nicht aus.

Gruß


        
Bezug
Matrix Spalten vertauschen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:57 Fr 04.11.2016
Autor: Jule2

Hi!
Versuch mal M([i,j],:) = M([j,i],:);

LG

Bezug
                
Bezug
Matrix Spalten vertauschen: Frage (überfällig)
Status: (Frage) überfällig Status 
Datum: 18:29 Fr 04.11.2016
Autor: Schrank

Hallo,
danke dir. Du hast doch dasselbe wie ich geschrieben, nur dass bei dir die Zeilen vertauscht werden statt der Spalten.
Außerdem soll ich ja eine Funktion schreiben, da reicht glaube ich diese eine Zeile nicht.

Gruß

Bezug
                        
Bezug
Matrix Spalten vertauschen: Fälligkeit abgelaufen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 19:24 So 06.11.2016
Autor: matux

$MATUXTEXT(ueberfaellige_frage)
Bezug
        
Bezug
Matrix Spalten vertauschen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:43 So 06.11.2016
Autor: DieAcht

Hallo Schrank!


1: function M=tausche(M,i,j)
2: M(:,[i,j])=M(:,[j,i]);
3: end



Gruß
DieAcht

Bezug
        
Bezug
Matrix Spalten vertauschen: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:21 So 06.11.2016
Autor: HJKweseleit

Ich kenne Matlab nicht und kann daher nur vermuten, wo der Fehler liegen kann:


Nehmen wir an, in M[3,5] steht der Wert 43 und in M[5,3] der Wert 88.

Wenn du in einer anderen Computersprache, z.B. PASCAL, den Befehl eingibst:

M[3,5]:=M[5,3],

wird M[5,3]=88 in M[3,5] kopiert, und nun sind M[3,5]= 88 und M[5,3] =88, während die 43 völlig verschwunden ist. Folgt danach der Befehl  M[5,3]:=M[3,5], so wird nun die 88 aus M[3,5] nach M[5,3] zurückkopiert, also letztlich nichts mehr verändert.

Man umgeht das Ganze mit der Befehlsfolge

C:=M[3,5]       (rettet den Wert 43 von M[3,5] in C)
M[3,5]:=M[5,3]  (kopiert nun die 88 nach M[3,5])
M[5,3]:=C       (holt sich nun die 43 nach M[5,3]).

Achtung: Jede Kombination i,j aus M[i,j] darf nur einmal links oder rechts vorkommen!!!

Beispiel in Pascal:

for i:=1 to 10 do
  for j:=1 to 10 do
    begin
      C:=M[i,j];
      M[i,j]:=M[j,i];
      M[j,i]:=C;
    end;

Wenn i=3 und j=5 ist, passiert genau der obige Tausch.
Später wird aber irgendwann i=5 und j=3, und dann wird alles wieder zurückgetauscht!!! Dann sieht deine Matrix genau so wie vorher aus.

Richtig also hier:
for i:=1 to 9 do
  for j:=i+1 to 10 do
    begin
      C:=M[i,j];
      M[i,j]:=M[j,i];        
      M[j,i]:=C;
    end;

Dadurch ist gewährleistet, dass z.B. die Kombination 3,5 nur einmal vorkommt (und mit 5,3 tauscht), nicht aber 5,3 (und somit nicht zurücktauscht). i=j kann entfallen, würde nur mit sich selber tauschen.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Matlab"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 38m 7. fred97
UAnaRn/Satz Implizite Funktion System
Status vor 18h 31m 3. Dom_89
SDiffRech/Ableitung bilden
Status vor 23h 16m 2. leduart
UGeoW/Raumgruppen und Symmetrien
Status vor 1d 1h 30m 6. Dom_89
SIntRech/Partielle Integration/Substitu
Status vor 1d 1h 33m 3. Dom_89
SLinGS/Lösungsverhalten LGS
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de