www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Maßtheorie" - Messbar,Spur \Sigma Algebra
Messbar,Spur \Sigma Algebra < Maßtheorie < Maß/Integrat-Theorie < Analysis < Hochschule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Maßtheorie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Messbar,Spur \Sigma Algebra: Idee
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 13:54 Sa 09.12.2017
Autor: Filza

Aufgabe
[mm] $(\Omega ,\mathcal{A}, \mu)$ [/mm] Maßraum und $B [mm] \in \mathcal{A}$ [/mm] nicht-leer. [mm] $\mu |_B$ [/mm] Einschr. von [mm] $\mu$ [/mm] auf Spur- [mm] $\sigma$ [/mm] -Algebra [mm] $\mathcal{A}|_B$. [/mm]
[mm] $f:\Omega [/mm] -> [mm] \overline{\IR}$ [/mm] eine Funktion.
Zu zeigen ist:
a) [mm] $f|_B \in M_{+}(B,\mathcal{A}|_B)$ [/mm] (positiv messbar) genau dann wenn $f [mm] 1_B \in M_{+} (\Omega, \mathcal{A})$ [/mm] (positiv messbar). 1 ist hier die Indikatorfunktion.In diesem Fall ist [mm] $\int_B [/mm] f [mm] d\mu_B [/mm] = [mm] \int_\Omega [/mm] f [mm] 1_B d\mu$ [/mm]


Ich brauch hier unbedingt Hilfe.
Würde mich auf eure Ideen freuen:)
Also ich hatte nur folgenden Teil gezeigt:
[mm] $f|_B \in [/mm] M (B,A [mm] |_B)$ [/mm] (messbar) genau dann wenn $f [mm] 1_B \in [/mm] M [mm] (\Omega, [/mm] A)$(messbar).

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt

        
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:14 So 10.12.2017
Autor: Gonozal_IX

Hey,

ich hab deine Aufgabe mal editiert, dass man sie auch lesen kann… lies mal drüber und sag, ob das so von dir gewollt war.
Wenn ja, können wir uns an die Beantwortung machen.

Gruß,
Gono

Bezug
                
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 10:55 So 10.12.2017
Autor: Son

ich hätte da vielleicht eine Idee:
Also man könnte erstmal die Messbarkeit zeigen indem man die Umkehrfunktionen betrachtet, oder?

Bezug
                        
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 12:18 So 10.12.2017
Autor: Gonozal_IX

Hiho,

>  Also man könnte erstmal die Messbarkeit zeigen indem man die Umkehrfunktionen betrachtet, oder?

und wie soll die ohne Kenntnis der Funktion aussehen?
Im Übrigen hat nicht jede meßbare Funktion eine Umkehrfunktion.
Bspw. ist [mm] $f\equiv [/mm] 0$ sicher meßbar, da konstant, hat aber keine Umkehrfunktion, da nicht injektiv.

Gruß,
Gono


Bezug
                        
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:04 So 10.12.2017
Autor: fred97


> ich hätte da vielleicht eine Idee:
>  Also man könnte erstmal die Messbarkeit zeigen indem man
> die Umkehrfunktionen betrachtet, oder?

mir kommt der Verdacht, dass Du keine Ahnung hast, was Messbarkeit bedeutet,  ja in der Definition kommt
[mm] f^{-1} [/mm] vor, aber damit ist in diesem Zusammenhang ist nicht die Umkehrfunktion gemeint, sondern dort ist von Urbildmengen die Rede.


Bezug
                
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:32 So 10.12.2017
Autor: Filza

Ja genau. So war die Aufgabenstellung.

Bezug
                        
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:19 So 10.12.2017
Autor: Gonozal_IX

Hiho,

was soll denn positiv meßbar bedeuten?

Gruß,
Gono


Bezug
                                
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:21 So 10.12.2017
Autor: Filza

Wenn eine messbare Funktion f>= 0 ist

Bezug
        
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:02 So 10.12.2017
Autor: Gonozal_IX

Hiho,

>  Also ich hatte nur folgenden Teil gezeigt:
>  [mm]f|_B \in M (B,A |_B)[/mm] (messbar) genau dann wenn [mm]f 1_B \in M (\Omega, A)[/mm](messbar).

"nur" ist gut… damit bist du doch eigentlich fertig.
Die Aussage [mm] $f|_B \ge [/mm] 0 [mm] \gdw f1_B \ge [/mm] 0$ ist eigentlich trivial.
(Wenn dir das nicht klar ist, frag nochmal nach)

Die Gleichheit der Integrale zeigst du mit dem maßtheoretischen Standardargument schlechthin

1.) Für einfache Funktionen
2.) Für nichtnegative Funktionen f(und für die existiert eine Folge einfacher Funktionen mit [mm] $f_n \nearrow [/mm] f$)

Gruß,
Gono

Bezug
                
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:54 So 10.12.2017
Autor: Filza

Also die Äquivalenz ist klar.
Nur weiß ich nicht, wie ich bei den Integralen vorgehen soll...
Kann man das mit der Standarddarstellung darstellen?
Also ich weiß nicht wie ich [mm] \int_B [/mm] f [mm] d\mu_B [/mm] umschreiben soll.

Bezug
                        
Bezug
Messbar,Spur \Sigma Algebra: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 09:23 Mo 11.12.2017
Autor: Gonozal_IX

Hiho,

>  Also ich weiß nicht wie ich [mm]\int_B[/mm] f [mm]d\mu_B[/mm] umschreiben soll.

Ich hab dir das doch bereits gesagt, wie das zu beweisen ist. Warum machst du das nicht?

1.) Zeige die Gleichheit für einfache Funktionen
2.) Zeige die Gleichheit für nichtnegative Funktionen indem du 1.) verwendest und die Existenz einer Folge einfacher Funktionen mit [mm] $f_n \nearrow [/mm] f$

Gruß,
Gono


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Maßtheorie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 15m 2. matux MR Agent
UAnaR1/primitiv rekursive Funktion
Status vor 3h 47m 2. fred97
Ind/starke vollständige Induktion
Status vor 6h 29m 6. fred97
MaßTheo/Bestimmung einer Menge
Status vor 15h 22m 3. nosche
UAnaSon/Delta Funktion vs Intergral
Status vor 1d 0h 50m 2. fred97
UAnaInd/Vollständige Induktion
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de