www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Stochastik" - Standardabweichung
Standardabweichung < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Standardabweichung: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:24 Di 09.10.2018
Autor: Lizzardo01

Aufgabe
Die Spieler der Jugendgruppen zweier Schachvereine erreichten bei einem Turnier folgende Punktergebnisse:
SC Tarrasch: 0 Spieler erreichten 0 Punkte, 1 Spieler 1 Punkt, 2 Spieler 2 Punkte, 5 Spieler 3 Punkte, 5 Spieler 4 Punkte, 3 Spieler 5 Punkte, 3 Spieler 6 Punkte, 1 Spieler 7 Punkte.

SV Königsjäger: 1 Spieler erreichte 0 Punkte, 1 Spieler 1 Punkt, 1 Spieler 2 Punkte, 2 Spieler 3 Punkte, 3 Spieler 4 Punkte, 5 Spieler 5 Punkte, 5 Spieler 6 Punkte, 2 Spieler 7 Punkte.

a) Bestimmen Sie jeweils arith. Mittel, Median und Standardabweichung.
b) Berechnen Sie angenähert, welcher Prozentanteil der Daten in demjenigen Intervall liegt, welches vom Mittelwert jeweils eine Standardabweichung weit nach links und nach rechts reicht.

Hallo :)
Ich wollte mal fragen, ob mir jemand meine Lösungen bestätigen kann:

a)
SC Tarrasch:
arith. Mittel = 4 ,  Median = 4 ,  Standardabw. = ca. 1,5165 (Wurzel aus 230, geteilt durch 10)

SV Königsjäger:
arith. Mittel = 4,5 ,  Median = 5 ,  Standardabw. = ca. 1,8574 (Wurzel aus 345, geteilt durch 10)

b) SC Tarrasch: Da die Standardabweichung ca. 1,5 war, wird zum arith. Mittel 4 jeweils 1,5 dazuaddiert (man kommt nach rechts auf 5,5) und jeweils 1,5 abgezogen (man kommt auf 2,5). Deshalb werden nur die Spieler als „in der Standardabweichung“ betrachtet, die 2,3,4 oder 5 Punkte haben. Alle anderen liegen außerhalb der Standardabweichung.
Insgesamt sind es beim SC Tarrasch 15 Spieler, die in der Standardabweichung liegen.

SV Königsjäger:
Zum arith. Mittel 4,5 werden ca. 1,85 dazuaddiert (man kommt nach rechts auf 6,35) und 1,85 abgezogen (man kommt nach links auf 2,65). Deshalb werden nur die Spieler als „in der Standardabweichung“ betrachtet, die 2,3,4,5 oder 6 Punkte haben. Die restlichen liegen außerhalb. Ingsgesamt sind es beim SV Königsjäger 16 Spieler, die darin liegen.

Ich hoffe, dass ist so alles richtig. Vielen Dank im Voraus für alle Korrekturen!

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Standardabweichung: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 10:22 Mi 10.10.2018
Autor: Valkyrion

Hallo,

zu Aufgabe a) Ist alles korrekt außer in den Anmerkungen zu deiner Berechnung der Standardabweichung (Du kommst aber auf die richtigen Ergebnisse, von daher tippe ich jetzt mal auf einen Schreibfehler oder ein anderes Missverständnis: Du schreibst: "(Wurzel aus 230, geteilt durch 10)"
Also die Standardabweichung ist ja Wurzel aus der Varianz: Dabei werden ja die quadrierten Differenzen (von [mm] x_{i} [/mm] und [mm] \overline{x}) [/mm] aufsummiert und diese Summe dann durch n (=20) geteilt. Und aus diesem Ergebnis wird dann die Wurzel gezogen.

By the way: Meistens bezieht man die Varianz (und damit die Standardabweichung) auf den arithmetischen Mittelwert. Es ist aber auch möglich, diese auf den Median zu beziehen.

zu b)
Im Intervall befinden sich alle Spieler die mind. 2,48 Punkte (und höchstens 5,52 Punkte) erreichten bzw. die die nur 2 hatten gehören nicht mehr dazu. Somit ergeben sich für den SC Tarrasch 13 Spieler was einem prozentualen Anteil (Denk bitte auch an das Kleingedruckte: Die Aufgabe fragt nach dem Prozentanteil) von [mm] \bruch{13}{20}\hat=65\% [/mm] entspricht.

Beim SC Königsjäger befinden sich 15 Spieler im Intervall [mm] (\Rightarrow \bruch{15}{20}\hat=75\%) [/mm]



Bezug
                
Bezug
Standardabweichung: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 14:08 Mi 10.10.2018
Autor: Lizzardo01

Danke für die schnelle Antwort und auch für den Hinweis!

Bezug
        
Bezug
Standardabweichung: erfreulich
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 18:01 So 14.10.2018
Autor: pauker99817

Hallo,
da ich diese Aufgabe gestellt habe, freut es mich, dass Du Dir HIER im Matheraum Hilfe zur Selbsthilfe geholt hast.
Schön, dass Du schnell und kompetent unterstützt wurdest! Schon diese Art des Bemühens ist anerkennenswert, denn leider nicht selbstverständlich.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1h 0m 6. fred97
SDiffRech/Linearer Differenzialoperator
Status vor 5h 06m 14. Gonozal_IX
FunkAna/X nicht vollständig
Status vor 16h 37m 6. HJKweseleit
UAnaInd/Beweise vollständige Induktion
Status vor 18h 51m 1. Valkyrion
UStat/Gleitender Durchschnitt
Status vor 1d 2h 50m 6. Gonozal_IX
UAnaSon/Infimum bestimmen(Variationsr)
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de