www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Mathe Klassen 5-7" - Steigungwinkel
Steigungwinkel < Klassen 5-7 < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 5-7"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Steigungwinkel: Aufgabe
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 17:22 Mi 05.12.2018
Autor: AragornII

Aufgabe
Wie groß ist der Steigungswinkel bei 5% Steigung?

welcher Winkel würde 100% entsprechen?

Guten Abend,

an sich eine einfache Aufgabe, bloß wie rechne ich es ohne trigonometrie?
Die Aufgabe ist von einer sechsten Klasse. arctan hatten die bestimmt noch nicht ^^

Als ich meinen kleinen Bruder abgeholt habe, hat der mir diese Frage gestellt, da die das in der Schule gerade machen.. Ich wusste leider keine Antwort.

5% Steigung bedeutet doch auf 100m steigt die Straße um 5% und dann?

Kann mir mal bitte einer helfen, wie die das in Klasse 6 vermutlich machen?

LG

        
Bezug
Steigungwinkel: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 18:15 Mi 05.12.2018
Autor: Fulla


> Wie groß ist der Steigungswinkel bei 5% Steigung?

>

> welcher Winkel würde 100% entsprechen?
> Guten Abend,

>

> an sich eine einfache Aufgabe, bloß wie rechne ich es ohne
> trigonometrie?
> Die Aufgabe ist von einer sechsten Klasse. arctan hatten
> die bestimmt noch nicht ^^

>

> Als ich meinen kleinen Bruder abgeholt habe, hat der mir
> diese Frage gestellt, da die das in der Schule gerade
> machen.. Ich wusste leider keine Antwort.

>

> 5% Steigung bedeutet doch auf 100m steigt die Straße um 5%
> und dann?

Hallo AragornII,

ja, aber praktischer ist die Aussage "Bei 5% Steigung steigt die Straße auf 100m um 5m" (nicht 5%).
So kann man leichter eine Skizze anfertigen.

> Kann mir mal bitte einer helfen, wie die das in Klasse 6
> vermutlich machen?

Bei einer Steigung von 5% sehe ich ohne Trigonometrie keine Möglichkeit den Steigungswinkel zu berechnen. Zeichnerisch, d.h. durch Messen, kann man natürlich eine (Näherungs-) Lösung finden.

Bei 100% dagegen kann man sogar ohne viel nachzudenken den exakten Winkel angeben. ;-)


Lieben Gruß,
Fulla
 

Bezug
        
Bezug
Steigungwinkel: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:10 Do 06.12.2018
Autor: HJKweseleit

Für Schüler der 6. Klasse ist eine genaue Bestimmung unmöglich. Im Wesentlichen gibt es zwei mögliche Abschätzungen:

1. Zeichne eine waagerechte 10 cm (=100 mm) lange gerade Linie nach rechts und am rechten Ende im rechten Winkel eine Strecke von 0,5 cm (= 5 mm) = 5% davon nach oben. Verbinde nun Anfang und Ende der Skizze und miss den Winkel links im Dreieck. Bemerkung: Die Steigung (auch im Straßenverkehr) ist das Verhältnis des Höhenunterschiedes zur "waagerecht" zurückgelegten Strecke, nicht zur zuletzt gezeichneten Verbindung. Sie ist also bei 45° gleich 1.

2. Zeichne das obige Bild in einen Kreis, so dass die linke Ecke im Mittelpunkt und die rechte obere Ecke auf dem Kreisrand liegt. [Dateianhang nicht öffentlich]
5tatt den Winkel zu messen, kann man wie folgt überlegen:
Der Kreisbogen rechts vom Dreieck (dick gezeichnet) beschreibt für 1°  1/360 des Kreisumfangs von [mm] 2\pi*10cm \approx [/mm] 62,8 cm, also etwa 0,1745 cm. Für einen kleinen Winkel (5 %) ist die Bogenlänge nahezu gleich der Höhe des Dreiecks und der Radius nahezu gleich der waagerechten Linie (habe ich bei der Umfangsberechnung einfach schon mal so angenommen). Dann passt der Höhenunterschied von 0,1745 cm pro Grad etwa 2,86 mal in die 0,5 cm Höhenunterschied, also wäre der Winkel etwa 2,86°, was nur ca. 0,1% vom theoretischen Wert abweicht. Das Problem ist nur: Normaler Weise kennt ein Schüler in der 6. Klasse noch nicht die Formel für den Kreisumfang...

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: JPG) [nicht öffentlich]
Bezug
                
Bezug
Steigungwinkel: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 16:07 Do 06.12.2018
Autor: Al-Chwarizmi


> Normaler Weise kennt ein Schüler in der 6. Klasse noch nicht
> die Formel für den Kreisumfang


Aber jeder schlaue Dreikäsehoch hat sich das zu diesem Zeitpunkt
schon längst angeeignet ...

LG ,   Al-Chw.


Sorry:  heutzutage sind die alle ohnehin auch schon 5 Käse hoch ... [mm] $\qquad$ [/mm]   ;-)

Bezug
        
Bezug
Steigungwinkel: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 16:03 Do 06.12.2018
Autor: hohohaha1234

Vermutlich mit zeichnen und nachmessen.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathe Klassen 5-7"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 19m 1. rubi
Ind/starke vollständige Induktion
Status vor 2h 22m 6. fred97
MaßTheo/Bestimmung einer Menge
Status vor 11h 14m 3. nosche
UAnaSon/Delta Funktion vs Intergral
Status vor 20h 43m 2. fred97
UAnaInd/Vollständige Induktion
Status vor 22h 21m 9. Roadrunner
UKomplx/komplexe Wurzelfunktion
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de