www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Mathematica" - Vektoren und Multiplikation
Vektoren und Multiplikation < Mathematica < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathematica"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Vektoren und Multiplikation: Tipp zur Schreibweise
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:46 Sa 26.01.2019
Autor: DMA

Ich habe Mathemaricas 2-Wochen-Test-Version geholt und experimentiere damit. Dabei nutze ich auch deutschsprachige pdf-Dateien aus dem Internet.
Bei folgender Aufgabe habe ich nicht geschaft, Mathematica zum Rechnen zu bringen:

(* EinheitsVektor definieren *)
eA0 = {1, 0, 0};
(* OrtsVektor = EinheitsVektor mit r multipilziert *)
rA0 = r.eA0
(* DrehMatrix definieren *)
dM = {{Cos(a), 0, sin(a)}, {0, 1, 0}, {-Sin(a), 0, Cos(a)}}
(* OrtsVektor drehen um a *)
rA  = dM.rA0

Und hier das Ergebnis rA:
{{Cos(a), 0, -Sin(a)}, {0, 1, 0}, {Sin(a), 0, Cos(a)}}.r.{1, 0, 0}

Bei der Berechnen von rA hat Mathematica anscheinend nur die Definitionen von rA0 und dM aneinander gereiht aber nicht gerechnet.
Ich hätte erwartet, das das Programm folgendes ausgibt:

r.{Cos(a), 0, Sin(a)}
oder
{r.Cos(a), 0, r.Sin(a)}

Hat jemand einen Tipp dafür, was ich falsch mache?

Gruß

....
Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

        
Bezug
Vektoren und Multiplikation: Ideen
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:52 Sa 26.01.2019
Autor: Marc

Hallo DMA,

[willkommenmr]

Ich habe Mathematica leider nicht hier, aber drei Ideen:

1. Ist Sin(a) wirklich richtig (und müsste es nicht Sin[a] lauten?)

2. Warum Mathematica den Ausdruck nicht weiter vereinfacht könnte daran liegen, dass es nicht weiß, was für ein Objekt r ist. Es könnte ja auch eine Matrix, Vektor, etc. sein.

3. Der Operator für skalare Multiplikation ist glaube ich "*" und nicht ".". Wenn du den verwendest, müsste Mathematica hoffentlich das Ergebnis vereinfachen können.

Viele Grüße
Marc


Bezug
                
Bezug
Vektoren und Multiplikation: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:11 So 27.01.2019
Autor: DMA

Hallo marc,
Herzlichen Dank für deine Antwort.

- Ja, die Argumente auch in Sinus, Cosinus etc. müssen in eckigen Klammern angegeben werden. Daran muss ich mich noch gewöhnen.
- Multiplikation eines Vektors mit einem Skalar muss mit "*" erfolgen. in Meinem Fall an dieser Stelle: rA0 = r*eA0
- Multiplikation einer Matrix mit einem Vektor muss mit "." erfolgen. in Meinem Fall an dieser Stelle: rA  = dM.rA0
Mit unterschiedlichen Multiplikationsmöglichkeiten hatte ich experimentiert. Ohne Erfolg.
Heute Morgen ist mir etwas aufgefallen. Wenn ich falsche Eingaben mache und falsche Ergebnisse bekomme, bleibt es beim falschen Ergebnis, obwohl ich den Fehler korrigiert habe. Starte ich Mathematica neu, dann rechnet das Programm wieder richtig. Ich werde das Programm neu herunterladen und neu installieren.

Gruß

Bezug
        
Bezug
Vektoren und Multiplikation: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 17:21 So 27.01.2019
Autor: Chris84

Huhu
Ganz einfach (mal von den eckigen Klammern abgesehen):
Es muss

rA0 = r*eA0

sein, nicht

rA0 = r.eA0

Dann funktioniert es bei mir.

Wenn du uebrigens den internen Speicher loeschen willst, kannst du "ClearAll" benutzen.

Gruss,
Chris

Bezug
                
Bezug
Vektoren und Multiplikation: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 11:41 Sa 02.02.2019
Autor: DMA

Ich hatte es auch schon gemerkt.
Trotzdem Danke für den Hinweis.

Gruß

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Mathematica"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de