www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "School maths - Miscellaneous" - Zeigen, dass Formel gilt
Zeigen, dass Formel gilt < School maths - Miscellaneous < School < Maths <
View: [ threaded ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ all forums  | ^ Tree of Forums  | materials

Zeigen, dass Formel gilt: 2 Formel
Status: (Question) answered Status 
Date: 09:41 Di 12/12/2017
Author: sancho1980

Hallo,

diesmal hab ich gleich 2 Problemchen, die aber in die gleiche Kategorie fallen.
Kann mir einer den Lösungsweg erklären, wie ich zeigen kann, dass für alle b, x, y [mm] \in \IR [/mm] mit 0 < x < y und b < 0 gilt:

1) [mm] \bruch{x}{b + x} [/mm] < [mm] \bruch{y}{b + y} [/mm]

Ich vermute, dass man irgendwie starten muss mit

x < y [mm] \Rightarrow [/mm]
[mm] \bruch{1}{x} [/mm] > [mm] \bruch{1}{y} [/mm]
[mm] \bruch{y}{b + x} [/mm] > [mm] \bruch{y}{b + y} [/mm]
[mm] \bruch{x}{b + y} [/mm] < [mm] \bruch{x}{b + x} [/mm]
[mm] \bruch{x}{y} [/mm] < [mm] \bruch{y}{x} [/mm]
b + x  < b + y

Aber irgendwie weiß ich nicht, was ich daraus weiterhin schlussfolgern kann.

2) [mm] \bruch{a * 2^{-n}}{a * 2^{-n} + b} \le \bruch{a}{b} 2^{-n} [/mm]


Danke und Gruß
Martin

        
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Antwort
Status: (Answer) finished Status 
Date: 09:54 Di 12/12/2017
Author: fred97


> Hallo,
>  
> diesmal hab ich gleich 2 Problemchen, die aber in die
> gleiche Kategorie fallen.
>  Kann mir einer den Lösungsweg erklären, wie ich zeigen
> kann, dass für alle b, x, y [mm]\in \IR[/mm] mit 0 < x < y und b <
> 0 gilt:
>  
> 1) [mm]\bruch{x}{b + x}[/mm] < [mm]\bruch{y}{b + y}[/mm]

Für b<0 ist dies i.a. falsch ! Beispiel: b=-1, x=2,y=3.

Ist b>0, so stimmts:

[mm]\bruch{x}{b + x}[/mm] < [mm]\bruch{y}{b + y}[/mm] [mm] \gdw [/mm] bx+xy <by+xy [mm] \gdw [/mm] bx<by.



>  
> Ich vermute, dass man irgendwie starten muss mit
>  
> x < y [mm]\Rightarrow[/mm]
>  [mm]\bruch{1}{x}[/mm] > [mm]\bruch{1}{y}[/mm]

>  [mm]\bruch{y}{b + x}[/mm] > [mm]\bruch{y}{b + y}[/mm]

>  [mm]\bruch{x}{b + y}[/mm] <
> [mm]\bruch{x}{b + x}[/mm]
>  [mm]\bruch{x}{y}[/mm] < [mm]\bruch{y}{x}[/mm]
>  b + x  < b + y
>  
> Aber irgendwie weiß ich nicht, was ich daraus weiterhin
> schlussfolgern kann.
>  
> 2) [mm]\bruch{a * 2^{-n}}{a * 2^{-n} + b} \le \bruch{a}{b} 2^{-n}[/mm]

Was ist hier über a und b vorausgesetzt ?


>  
> Danke und Gruß
>  Martin


Bezug
                
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Mitteilung
Status: (Statement) No reaction required Status 
Date: 10:14 Di 12/12/2017
Author: sancho1980

Sorry, bei 1) ist mir ein Tippfehler unterlaufen. Es muss heißen b > 0
Bei 2 hab ich die Annahmen vergessen:

a, b, n [mm] \in \IN [/mm]

Bezug
                        
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Mitteilung
Status: (Statement) No reaction required Status 
Date: 10:30 Di 12/12/2017
Author: fred97

Zu 2): für x,y,z >0 gilt

[mm] \frac{x}{y+z} <\frac{x}{y} [/mm]

"Man vergrößert einen Bruch, indem man den Nenner verkleinert."

Bezug
                
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Frage (beantwortet)
Status: (Question) answered Status 
Date: 15:08 Di 12/12/2017
Author: sancho1980


> Ist b>0, so stimmts:
>  
> [mm]\bruch{x}{b + x}[/mm] < [mm]\bruch{y}{b + y}[/mm] [mm]\gdw[/mm] bx+xy <by+xy [mm]\gdw[/mm]
> bx<by.

Kannst du das noch ein Bisschen ausführen? Ich versteh's nicht ...

Bezug
                        
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Antwort
Status: (Answer) finished Status 
Date: 15:15 Di 12/12/2017
Author: fred97


>
> > Ist b>0, so stimmts:
>  >  
> > [mm]\bruch{x}{b + x}[/mm] < [mm]\bruch{y}{b + y}[/mm] [mm]\gdw[/mm] bx+xy <by+xy [mm]\gdw[/mm]
> > bx<by.
>  
> Kannst du das noch ein Bisschen ausführen? Ich versteh's
> nicht ...


Die Ungleichung [mm]\bruch{x}{b + x}[/mm] < [mm]\bruch{y}{b + y}[/mm]  muktiplizieren wir erst mit b+x durch und dann mit b+y.

Dann erhalten wir bx+xy <by+xy

kommst Du nun klar ?

Bezug
                                
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Mitteilung
Status: (Statement) No reaction required Status 
Date: 16:11 Di 12/12/2017
Author: sancho1980

Ja dankeschön :-)

Bezug
        
Bezug
Zeigen, dass Formel gilt: Antwort
Status: (Answer) finished Status 
Date: 10:23 Di 12/12/2017
Author: Diophant

Hallo,

>

> 2) [mm]\bruch{a * 2^{-n}}{a * 2^{-n} + b} \le \bruch{a}{b} 2^{-n}[/mm]

>

Ok, ich verwende deinen Hinweis, dass a, b, und n natürliche Zahlen sein sollen.

Dann geht das hier kinderleicht. Multipliziere die Ungleichung einmal mit [mm] 2^n [/mm] durch und der Beweis der Ungleichung steht so gut wie da.


Gruß, Diophant

Bezug
View: [ threaded ] | ^ Forum "Sonstiges"  | ^^ all forums  | ^ Tree of Forums  | materials


Alle Foren
Status vor 44m 1. schokoschnecke
UAnaRn/Extremwerte mit Nebenbedingung
Status vor 1h 22m 2. fred97
DiffGlGew/Lösung der DGL bestimmen
Status vor 1h 26m 2. fred97
SLinA/Eigenvektor bestimmen
Status vor 3h 13m 2. Josef
SPoWi/Nutzenfunktion
Status vor 6h 34m 9. HJKweseleit
UAnaR1/Reaktion - erwünscht
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de