www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Stochastik-Sonstiges" - Überweisungbetr. abzgl. Skonto
Überweisungbetr. abzgl. Skonto < Sonstiges < Stochastik < Oberstufe < Schule < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik-Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:37 Mo 25.09.2017
Autor: betina

Aufgabe
Berechne den Überweisungsbetrag, unter Abzug von 2% Skonto.
Der Rechnungsbetrag netto = 530€
Der Rechnungsbetrag brutto = 649,86€

Hallo,

hier geht's um eine Rechenaufgabe, wo ein Beleg abgebildet ist und draufsteht

skontierfähiger Warenpreis netto = 530€

Verpackung 6,50€
Fracht 9,60 €

Lieferpreis netto = 546,10€
Umsatzsteuer 19% =  103,76€
Rechnungsbetrag= 649,85€

Mein Rechenweg war 649,85€ x 0,98 = 636,85€

Jetzt steht da aber als Lösungsergebnis 637,25€ ???!!

Nur zur Info: Natürlich rechne ich, egal welche Aufgaben ich hier reinstelle, vorher durch und lese mir die Sachen in unseren Schulbücher durch. Ich bin nämlich in der Prüfungsvorbereitung für Rechnungswesen... Kann also gut sein, dass man mal öfters von mir "hört". [aeh]


Danke!

        
Bezug
Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 20:59 Mo 25.09.2017
Autor: chrisno


> Berechne den Überweisungsbetrag, unter Abzug von 2%
> Skonto.
>  Der Rechnungsbetrag netto = 530€
>  Der Rechnungsbetrag brutto = 649,86€
>  Hallo,
>  
> hier geht's um eine Rechenaufgabe, wo ein Beleg abgebildet
> ist und draufsteht
>  
> skontierfähiger Warenpreis netto = 530€
>  
> Verpackung 6,50€
>  Fracht 9,60 €
>   skontierfähiger
> Lieferpreis netto = 546,10€
>  Umsatzsteuer 19% =  103,76€
>  Rechnungsbetrag= 649,85€
>  
> Mein Rechenweg war 649,85€ x 0,98 = 636,85€
>  
> Jetzt steht da aber als Lösungsergebnis 637,25€ ???!!
>  

Du hast das Wort " skontierfähiger" überlesen. Daraus schließe ich, dass von allen anderem kein Skonto abgezogen werden darf.
Also 530€ x 0,98
Dazu Verpackung und Fracht,
Dazu Ust
und dann passt es.

Bezug
                
Bezug
Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 21:14 Mo 25.09.2017
Autor: betina

Passt tatsächlich!

Ich hab den Fehler gemacht und gar nicht Verpackung und Fracht mit einbezogen....

Vielen Dank!![ok] [ok]

Bezug
                
Bezug
Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 22:36 Mo 25.09.2017
Autor: HJKweseleit


> > Berechne den Überweisungsbetrag, unter Abzug von 2%
> > Skonto.
>  >  Der Rechnungsbetrag netto = 530€
>  >  Der Rechnungsbetrag brutto = 649,86€
>  >  Hallo,
>  >  
> > hier geht's um eine Rechenaufgabe, wo ein Beleg abgebildet
> > ist und draufsteht
>  >  
> > skontierfähiger Warenpreis netto = 530€
>  >  
> > Verpackung 6,50€
>  >  Fracht 9,60 €
>  >   skontierfähiger
>  > Lieferpreis netto = 546,10€

>  >  Umsatzsteuer 19% =  103,76€
>  >  Rechnungsbetrag= 649,85€
>  >  
> > Mein Rechenweg war 649,85€ x 0,98 = 636,85€
>  >  
> > Jetzt steht da aber als Lösungsergebnis 637,25€ ???!!
>  >  
> Du hast das Wort " skontierfähiger" überlesen. Daraus
> schließe ich, dass von allen anderem kein Skonto abgezogen
> werden darf.
>  Also 530€ x 0,98
>  Dazu Verpackung und Fracht,
>  Dazu Ust
>  und dann passt es.

Nein, es passt nicht.

Ohne Berücksichtigung von Skonto erhält man einen Gesamtpreis von 649,85 €, muss aber laut Löung nur
637,25 € bezahlen. Also beträgt die Ersparnis durch
Skonto 12,60 €, und wenn das die 2 % sind, dann sind
100 % = 630 € und nicht 530 €.

Vermutlich ist dem Autor ein Schreibfehler unterlaufen,
mit dem er dann falsch weiter gerechnet hat. Das kommt
in Lösungsbüchern häufig vor. Der richtige Wert von
10,60 € führt dann auf 639,25 € Endsumme.

Bezug
                        
Bezug
Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 06:01 Di 26.09.2017
Autor: angela.h.b.


> > > Berechne den Überweisungsbetrag, unter Abzug von 2%
> > > Skonto.
> > > Der Rechnungsbetrag netto = 530€
> > > Der Rechnungsbetrag brutto = 649,86€

> > >
> > > skontierfähiger Warenpreis netto = 530€
> > >
> > > Verpackung 6,50€
> > > Fracht 9,60 €
> > > skontierfähiger
> > > Lieferpreis netto = 546,10€
> > > Umsatzsteuer 19% = 103,76€
> > > Rechnungsbetrag= 649,85€
> > >
> > > Mein Rechenweg war 649,85€ x 0,98 = 636,85€
> > >
> > > Jetzt steht da aber als Lösungsergebnis 637,25€ ???!!
> > >
> > Du hast das Wort " skontierfähiger" überlesen. Daraus
> > schließe ich, dass von allen anderem kein Skonto abgezogen
> > werden darf.
> > Also 530€ x 0,98
> > Dazu Verpackung und Fracht,
> > Dazu Ust
> > und dann passt es.

Moin,

> Nein, es passt nicht.

Doch, es paßt.

>

> Ohne Berücksichtigung von Skonto erhält man einen
> Gesamtpreis von 649,85 €, muss aber laut Löung nur
> 637,25 € bezahlen. Also beträgt die Ersparnis durch
> Skonto 12,60 €, und wenn das die 2 % sind, dann sind
> 100 % = 630 € und nicht 530 €.

Die 12,60€ sind nicht 2% des skontierfähigen Betrages.
Es sind 2,38% des Betrages wegen der Umsatzsteuer,
oder anders gesagt: Deine 630€ wären der nichtskontierte Bruttopreis.

LG Angela

>

> Vermutlich ist dem Autor ein Schreibfehler unterlaufen,
> mit dem er dann falsch weiter gerechnet hat. Das kommt
> in Lösungsbüchern häufig vor. Der richtige Wert von
> 10,60 € führt dann auf 639,25 € Endsumme.


Bezug
                
Bezug
Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 16:07 Di 26.09.2017
Autor: chrisno

Also 530€ x 0,98 = 519,40 €
Dazu Verpackung und Fracht,
519,40 € + 6,50 € + 9,60 € = 535,50 €
Dazu Ust
535,5 € x 1,19 = 637,25 €
und dann passt es, dabei bleibe ich.

Skonto wird normalerweise auf den Rechnungsbetrag ohne Verpackung und Fracht gewährt
https://de.wikipedia.org/wiki/Skonto



Bezug
                        
Bezug
Überweisungbetr. abzgl. Skonto: Sorry
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 17:18 Di 26.09.2017
Autor: HJKweseleit

Ok, ihr habt Recht, die MWSt. muss natürlich vom reduzierten Kaufpreis bezahlt werden. Es passt wirklich.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Stochastik-Sonstiges"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 1m 3. donp
SStochWkeit/Erwartungswert
Status vor 31m 2. Al-Chwarizmi
MSons/Abschätzung Kreisfunktionen
Status vor 4h 03m 4. tobit09
UTopoGeo/indirekter Beweis
Status vor 5h 01m 3. Takota
UAnaRn/Hinreich. Potentialkriterium
Status vor 6h 43m 6. donp
SStochWkeit/Wahrscheinlichkeiten
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de